Wann eine Grippe lebensgefährlich sein kann

Die kalte Jahreszeit hat begonnen und damit auch die Grippe-Zeit. Wohin man blickt, überall schniefende Nasen, Husten und fiebrige Gesichter. Wir haben mit Prof. Ortwin Adams über die Grippe gesprochen. Er ist stellvertretender Leiter des Virologie-Instituts an der Universität Düsseldorf. In diesem Video erläutert er den Unterschied zwischen einer normalen Grippe und einer Infektion mit Influenza-Viren und erklärt, für wen eine Influenza-Grippe gefährlich werden kann.