Grillrezepte - So gelingt der Nachtisch

Bei dem Thema Grillen denken die meisten anherzhaftes Fleisch und Fisch. Tatsächlich lässt sich ein Grill jedoch auch wie ein Backofen nutzen. Der Inhaber vom "Das Grillfachgeschäft", Patrick Schmiedel, zeigt in diesem Video wie Rührkuchen, Kirschkäsekuchen und Schokokuchen auf dem Rost gelingen. Einzige Voraussetzung: Der Grill braucht einen Deckel. Das Rezept für den Schokokuchen: Schokoladenkuchen für 6 Personen 320 g dunkle Kuvertüre 250g Butter 4Stk. Vollei 3 Eigelbe 60 g Zucker 45 g Mehl Beeren Limettensaft Puderzucker Butter und Kuvertüre, schmelzen lassen. Die Eier mit dem Zucker verrühren, die Butter-Kuvertüre zusammen mit dem Mehl unterheben. Souffle-Förmchen mit Butter und Zucker vorbereiten, Masse darin verteilen,danach kalt stellen. Die Förmchen im vorgeheizten Grill bei 195°C ca. 8 min indirekt grillen. Der Kuchen sollte in der Mitte noch etwas flüssig sein. Dann die Küchlein anrichten. Die Beeren zusammen mit Limettensaft, Puderzucker und eventuell etwas Minze in eine Sch...