Kürbisse für Halloween

Kürbisse sehen als Halloween-Dekoration nicht nur gruselig schön aus,  sie sind auch in der Küche ein Alleskönner. Mit Kürbissen ist vieles  möglich - backen, dünsten, grillen, schmoren, braten, pürieren,  einlegen, sagte die Kochbuchautorin Annerose Sieck.

Für Kürbisgnocchi werden gegarte Kürbisse und Kartoffeln püriert und mit Salz, Mehl, Eigelb, Pfeffer und Muskatnuss zu einem Teig verarbeitet.

Kürbisse für Halloween

Kürbisse für Halloween

Kürbisse für Halloween

Kürbisse sehen als Halloween-Dekoration nicht nur gruselig schön aus, sie sind auch in der Küche ein Alleskönner. "Mit Kürbissen ist vieles möglich - backen, dünsten, grillen, schmoren, braten, pürieren, einlegen", sagte die Kochbuchautorin Annerose Sieck.

Für Kürbisgnocchi werden gegarte Kürbisse und Kartoffeln püriert und mit Salz, Mehl, Eigelb, Pfeffer und Muskatnuss zu einem Teig verarbeitet.
Foto: dpa, Mascha Brichta
ANZEIGE