Reitbekleidung, Sattel, Pferdegeschirr
Passendes Zubehör erleichtert das Reiten
Reitbekleidung, Sattel, Pferdegeschirr: Passendes Zubehör erleichtert das Reiten
Für angenehmes Reiten ist das richtige Zaumzeug entscheidend. FOTO: dpa, Rolf Vennenbernd
Düsseldorf. Ob nun Reitbekleidung oder Pferdegeschirr: Pferdezubehör kann man heute bequem online bestellen und kaufen. Die Auswahl an hochwertigem Reitzubehör ist im Internet mehr als reichlich.

Reiten und der Umgang mit einem Pferd sind ohne passendes Pferdezubehör unvorstellbar. Ob nun eine Pferdedecke oder Pferdegeschirr: Das passende Reitzubehör ist für das Reiten ebenso wichtig wie die richtige Reitbekleidung und der geeignete Sattel.

Die geeignete Kleidung beim Reiten – Das A und O beim Pferdezubehör

Aufgeriebene Haut an den Schenkeln kann sehr schmerzhaft sein und ist häufig die Folge, wenn man beim Reiten auf eine spezielle Reithose verzichtet. Ohne Reithose ist eine Symbiose zwischen Reiter und Pferd kaum zu erreichen. Auch der Reitstil wird ohne passende Reithose leiden. Für das Reiten in einem Westernsattel hingegen können weit geschnittene Reitjeans genügen, sofern die inneren Beinnähte nicht doppelt oder zu hart genäht sind. Dies liegt daran, dass die Sitzmulde in einem solch speziellen Sattel tiefer ist.

Eine Reithose zeichnet sich durch einen engen Schnitt aus, sodass ausreichend Bewegungsfreiheit beim Reiten gewährleistet ist. Reithosen können aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt werden, jedoch sollten diese stets elastisch und strapazierfähig sein. Beim Kauf einer Reithose sollte man darauf achten, dass diese über eine Gürtelschlaufe verfügt sowie schmutzabweisend, wasserdampfdurchlässig und atmungsaktiv ist. Wenn man sich an diese Grundlagen hält, steht dem Hobby Reiten nichts mehr im Wege.

Pferdesättel – Große Auswahl in allen Preisklassen

Ebenso wichtig wie die passende Reitkleidung sind natürlich geeignete Sättel. Neben dem Pferd handelt es sich bei Sätteln um die kostenintensivste Anschaffung im Bereich Pferdezubehör. Das Reiten ohne Sättel ist vor allem für Anfänger nicht möglich, denn dieses Pferdezubehör sorgt dafür, dass der Reiter stets Halt auf dem Pferderücken hat. Im besten Fall bestehen Sättel aus echtem Leder, was eine hohe Lebensdauer des Sattels gewährleistet. Eine Satteldecke dient der Polsterung des Pferderückens und findet zwischen dem Sattel und dem Rücken des Pferdes Platz. Bei Sätteln sind Steigbügelriemen natürlich unverzichtbar. Zur fachgerechten Benutzung müssen sich in den Bügeln Bügeleinlagen befinden. Diese Einlagen können entweder aus Gummi oder Metall bestehen. Ein Sattelgurt ist ebenfalls ein wichtiges Pferdezubehör. Es dient zum sicheren Befestigen des Sattels und besteht üblicherweise aus Lammfell, Gummi oder Neopren.

Quelle: areh
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar