Infostrecke

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Mit einem schönen Spruch stimmen Sie auf die Hochzeitsfeier ein – auf Einladungskarten, als Glückwunsch oder zum Auftakt einer Rede. Wir stellen  Ihnen über 50 wunderschöne Sprüche zur Hochzeit vor.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Was sind die schönsten Hochzeitssprüche?

„Das größte Glück der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden“ – mit einem Zitat wie diesem von Julie de Lespinasse könnten Sie Ihre Rede beginnen. Oder zur Hochzeitsfeier einladen. Ein schöner Spruch zur Hochzeit stimmt die Gäste auf die Hochzeitsfeier ein oder verrät etwas über die Beziehung des Brautpaars. Der Hochzeitsspruch kann romantisch, lustig oder nostalgisch sein.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Dabei gilt es, den passenden Spruch für Ihre Situation auszuwählen. Das Brautpaar wählt einen anderen Spruch über die Liebe als die Oma, die Ihre Glückwünsche auf eine Karte schreibt. Die Trauzeugin beginnt ihre Rede anders, als der Vater der Braut.

 

Damit Sie den passenden Spruch zur Hochzeit finden, haben wir über 50 tiefgehende, schöne oder lustige Hochzeitssprüche ausgewählt. Unsere Sammlung enthält Sprüche für die Hochzeitskarte, den Beginn einer Rede und Zitate für die Hochzeitswünsche.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Zehn tiefgehende Sprüche zur Hochzeit

„Wir laden herzlich zur Hochzeit ein“ oder „Herzliche Glückwünsche zur Hochzeit“ – diese Sätze können zwar auf jeder Karte zur Hochzeit stehen, doch sind sie wenig originell. Darf's ein tiefgründiger Spruch zur Hochzeit sein? Schließlich sagt das Brautpaar mit einem Hochzeitsspruch auf der Einladungskarte etwas Persönliches über seine Liebe und die Beziehung aus, und als Gast verleihen Sie Ihren Glückwünschen einen persönlichen Touch.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Zitate des Philosophen und Dichters Khalil Gibran oder Weisheiten des „Der kleine Prinz“-Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry eignen sich in verschiedenen Situationen rund um die Hochzeit. Mit den Worten von Romantikern und Schriftstellern wie William Shakespeare und Johann Wolfgang von Goethe drücken Sie Ihre Liebe oder Glückwünsche deutlicher aus.

 

Die folgenden zehn Sprüche können Sie bei jeder Gelegenheit vor, während oder nach der Hochzeit verwenden. Auf der Hochzeitseinladung, für die Rede oder Ihre Karte mit den Glückwünschen zur Hochzeit.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Liebe gibt nichts als sich selbst und nimmt nichts als von sich selbst.
Liebe besitzt nicht, noch lässt sie sich besitzen; denn die Liebe genügt der Liebe.

Khalil Gibran

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Es sucht jeder in der Liebe nur sich, und es ist das höchste Glück, sich in ihr zu finden.

Bettina von Arnim

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Denn steinerne Grenzen können Liebe nicht fernhalten, und was Liebe kann, das wagt Liebe zu versuchen.

William Shakespeare

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Antoine de Saint-Exupéry

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Das Schönste aber hier auf Erden, ist lieben und geliebt zu werden.

Wilhelm Busch

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Das innerste Wesen der Liebe ist Hingabe.

Edith Stein

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die Ehe ist und bleibt die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann.

Søren Kierkegaard

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die wahre Liebe kennt keine Teilung.

Wilhelmine von Bayreuth

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Wo wahre Liebe und Weisheit ist, da ist nicht Furcht noch Unwissenheit.

Franz von Assisi

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Darin besteht die Liebe: Dass sich zwei Einsame beschützen und berühren und miteinander reden.

Rainer Maria Rilke

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Zehn philosophische Hochzeitssprüche für Einladungskarten

Die Einladungskarte zur Hochzeit kann einen schönen Spruch enthalten, der zum Brautpaar passt. Er kann lustig sein oder von ewiger Liebe handeln. Vielleicht ist er sogar das Motto, unter dem die Hochzeit gefeiert wird. Wenn Ihnen selbst die Worte fehlen, lassen Sie die großen Dichter und Denker für sich sprechen.

Wir haben die zehn schönsten Sprüche für die Hochzeitskarten für Sie zusammengetragen.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.

Clemens Brentano

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

1. Korinther 13,13

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Allein ist der Mensch ein unvollkommenes Ding. Er muss einen zweiten finden, um glücklich zu sein.

Blaise Pascal

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Es ist immer etwas Wahnsinn in der Liebe. Es ist aber immer auch etwas Vernunft im Wahnsinn.

Friedrich Wilhelm Nietzsche

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Größer als alle Pyramiden, als der Himalaya, als alle Wälder und Meere ist das menschliche Herz. Es ist herrlicher als die Sonne und der Mond und alle Sterne, strahlender und blühender. Es ist unheimlich in seiner Liebe.

Heinrich Heine

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die Liebe ist ein inniges Ineinandersein; ich bin nicht von dir getrennt, wenn es wahr ist, dass ich Liebe.

Bettina von Arnim

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Freiwillige Abhängigkeit ist der schönste Zustand, und wie wäre der möglich ohne Liebe!

Johann Wolfgang von Goethe

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Ich suchte dich und habe mich gefunden.

Franz Grillparzer

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Nur dort gibt es Liebe, wo die Wahl unwiderruflich ist, denn man muss Grenzen haben, um werden zu können.

Antoine de Saint-Exupéry

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Liebe wechselt nicht mit Stunde oder Woche, weit reicht ihre Kraft bis zum letzten Tag.

William Shakespeare

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die fünf schönsten Hochzeitsgedichte

Es gibt viele schöne Hochzeitsgedichte, die sich für einen Vortrag auf der Hochzeit eignen. Das Thema ist dabei immer das gleiche: Die Gedichte handeln von der Liebe. Hochzeitsgedichte können von Braut und Bräutigam als Ehegelübde vorgetragen oder anstelle einer Rede von den Eltern des Brautpaars aufgesagt werden. Kurze Gedichte passen auch auf die Einladungskarten. Freie Seiten auf der Hochzeitszeitung oder der Karte mit dem Hochzeitsmenü werden mit einem längeren Gedicht sinnvoll ausgefüllt.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Eine schöne Liebeserklärung ist das Gedicht von der deutsch-jüdischen Dichterin Else Lasker-Schüler mit dem Titel „Ich liebe dich...“. Passend für ein Ehegelübde ist das Hochzeitsgedicht von Christian Morgenstern mit dem Titel „Deine Rosen an der Brust“. Das Hochzeitsgedicht „Dass du mich liebst, das wusst ich“ von Heinrich Heine ist eine der schönsten Liebeserklärungen, die der Bräutigam der Braut machen kann – vor allem dann, wenn die eigenen Worte fehlen.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Ich liebe dich 
Und finde dich 
Wenn auch der Tag ganz dunkel wird.

Mein Lebelang 
Und immer noch 
Bin suchend ich umhergeirrt.

Ich liebe dich! 
Ich liebe dich! 
Ich liebe dich!

Es öffnen deine Lippen sich ... 
Die Welt ist taub, 
Die Welt ist blind

Und auch die Wolke 
Und das Laub - 
- Nur wir, der goldene Staub
Aus dem wir zwei bereitet:

- Sind!

Else Lasker-Schüler

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Deine Rosen an der Brust,
sitz' ich unter fremden Menschen,
lass' sie reden, lass' sie lärmen,
jung Geheimnis tief im Herzen.

Wenn ich einstimm' in ihr Lachen,
ist's das Lachen meiner Liebe;
wenn ich ernst dem Nachbar lausche,
lausch' ich selig still nach innen.

Einen ganzen langen Abend
muss ich fern dir, Liebster, weilen,
küssend heimlich, ohne Ende,
deine Rosen an der Brust."

Christian Morgenstern

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Dass du mich liebst, das wusst’ ich,
Ich hatt’ es längst entdeckt;
Doch als du mir’s gestanden
Hat es mich tief erschreckt.

Ich stieg wohl auf die Berge
Und jubelte und sang;
Ich ging an’s Meer und weinte
Bey’m Sonnenuntergang.

Mein Herz ist wie die Sonne
So flammend anzusehn,
Und in ein Meer von Liebe
Versinkt es groß und schön.

Heinrich Heine

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Fünf weitere schöne und kurze Hochzeitsgedichte stellen wir Ihnen hier vor:

 

Einen Menschen wissen,

der dich ganz versteht,
der in Bitternissen
immer zu dir steht,
der auch deine Schwächen liebt,
weil du bist sein;
dann mag alles brechen,
du bist nie allein.

Marie von Ebner-Eschenbach

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Wenn dir’s in Kopf und Herzen schwirrt,
was willst du Bessres haben!
Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt,
der lasse sich begraben.

Johann Wolfgang von Goethe

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Freudvoll
Und leidvoll,
Gedankenvoll sein,
Langen
Und bangen
In schwebender Pein,
Himmelhoch jauchzend,
Zum Tode betrübt;
Glücklich allein
Ist die Seele, die liebt.

Johann Wolfgang von Goethe

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Du

Du bist die Helle meines Lebens,
Im Dunkeln ging mein Lauf -
Ich suchte lange dich vergebens:
Da ging dein Stern mir auf.

Du bist die Laute meiner Tage,
Mein heimlicher Gesang,
Verstummt ist meine düstre Klage
Bei deiner Stimme Klang.

Du bist die Ruhe meiner Nächte,
Mein Wiegenlied bist du -
Ich halte betend deine Rechte
Und schliess' die Augen zu.

Isabelle Kaiser

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Es ist der Liebe heil'ger Götterstrahl

Es ist der Liebe heil'ger Götterstrahl,
welcher die Seele schlägt und zündet,
wenn sich Verwandtes zu Verwandtem findet.
Da nützt kein Widerstand und keine Wahl,
es löst der Mensch nicht, was der Himmel bindet.

Friedrich von Schiller

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Fünf lustige Sprüche zur Hochzeit

Nicht immer muss es ernst und romantisch sein. Hochzeitssprüche und Glückwünsche zur Hochzeit können auch mit einem Augenzwinkern vorgetragen werden. Gerade zu Beginn der Feierlichkeiten oder bei der Eröffnung des Buffets lockert ein lustiger Spruch die Atmosphäre und stimmt auf die bevorstehende Feier ein.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Aber Achtung: Einen lustigen Spruch sollten Sie nur dann aussprechen, wenn Sie das Brautpaar gut kennen. Die lustigen Sprüche sind also den Brauteltern, der Schwester oder den Trauzeugen vorbehalten. Sonst könnte es sein, dass Sie das Brautpaar kränken, anstatt die Hochzeitsgesellschaft zum Lachen zu bringen.

 

Das sind fünf Sprüche, mit der Sie eine heitere Rede beginnen oder witzige Glückwünsche übermitteln.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Heirate oder heirate nicht, du wirst beides bereuen.

Sokrates

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Ehe ist gegenseitige Freiheitsberaubung in beiderseitigem Einvernehmen.

Oscar Wilde

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die Liebe hat nicht nur Rechte, sie hat auch immer recht.

Marie von Ebner-Eschenbach

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Ringlein sehn heut lieblich aus, morgen werden Fesseln draus.

Clemens Brentano

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Hochzeitsreise – der erste Versuch, der Eherealität zu entgehen.

August Strindberg

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die zehn schönsten Sprüche zur Hochzeit nach wilder Ehe

Die Hochzeit nach wilder Ehe ist heute eher die Norm als die Ausnahme. Doch mit einem passenden Spruch, der auf die lange, gemeinsame Geschichte hinweist, erzählt das Brautpaar etwas über sich und die Glückwünsche zur Hochzeit werden persönlicher. Die Ehe nach einer langen Beziehung oder wenn sogar schon Kinder da sind, deutet darauf hin, dass sich das Paar sehr gut kennt und neben guten auch die schlechten Tage durchlebt hat – und dennoch den Schritt in die Ehe wagt. Das sind unsere zehn besten Sprüche für die Hochzeit nach der wilden Ehe.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Liebe ist die gemeinsame Freude an der wechselseitigen Unvollkommenheit.

Ludwig Börne

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Wenn du liebst, dringst du ans Licht wie der Same, der in der Erde verborgen war.

Bettina von Arnim

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Vertrauen ist eine Oase des Herzens, die von der Karawane des Denkens nie erreicht wird.

Khalil Gibran

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

In der Jugend ist die Liebe stürmischer, aber nicht so stark, so allmächtig wie später.

Heinrich Heine

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern da, wo man verstanden wird.

Christian Morgenstern

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Raum ist in der kleinsten Hütte für ein glücklich liebend' Paar.

Friedrich von Schiller

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Einen Menschen lieben heißt, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Es gibt nichts Schöneres als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.

Victor Hugo

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Als Antwort auf die Frage: Definieren Sie die Liebe? – Sehnsucht, unbewusst zu zweit ein drittes zu bilden, was vielleicht besser ist als man selbst.

Wilhelm Busch

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Dieses Zitat ist der perfekte Spruch für eine Hochzeit mit Taufe:

Das Joch der Ehe ist so schwer, dass man zwei Personen braucht, um es zu tragen - manchmal drei.

Alexandre Dumas

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die zehn besten Hochzeitssprüche für Reden oder Glückwünsche

Ein Zitat zum Beginn einer Rede erleichtert den Einstieg. Der Spruch stimmt auf die Rede ein und sagt etwas über die Beziehung zum Brautpaar aus. Der Hochzeitsspruch kann einen Rat oder eine Empfehlung beinhalten, Glückwünsche oder Hoffnungen ausdrücken. Er kann von Vertrauen oder Liebe handeln und auch in Form eines Gedichtes aufgesagt werden.

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Von den lang verheirateten Brauteltern passt beispielsweise ein Zitat von Mark Twain: „Die Liebe erscheint als das schnellste, ist jedoch das langsamste aller Gewächse. Weder Mann noch Frau wissen, was vollkommene Liebe ist, ehe sie nicht ein Vierteljahrhundert verheiratet waren.“

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Ein Geldgeschenk zur Hochzeit verpacken Sie originell mit einem Hochzeitsspruch wie dem von Friedrich von Bodelschwingh: „Ein Tröpflein Liebe ist mehr wert als ein Sack voller Gold.“

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die Erfahrung lehrt uns, dass die Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.

Antoine de Saint-Exupéry

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Liebe ist das einzige, was wächst, indem wir es verschwenden.

Ricarda Huch

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Gebt eurer Liebe Raum, lasst die Winde des Himmels zwischen euch tanzen.

Khalil Gibran

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die Ehe ist ein bewaffnetes Bündnis gegen die Außenwelt.

Gilbert Keith Chesterton

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Um den vollen Wert des Glücks zu erfahren, brauchen wir jemand, um es mit ihm zu teilen.

Marc Twain

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Ja, die Liebe gibt uns Leben
Und das Leben gibt uns Leid,
Aber Leid und Liebe geben
Uns des Lebens Seligkeit.

Emanuel Geibel

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Falsche Liebe fürchtet die Ehe, echte sucht sie.

Peter Rosegger

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Die Ehe ist die Vereinigung zweier göttlicher Funken, auf dass ein dritter auf Erden geboren werde.

Khalil Gibran

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Soweit die Erde Himmel sein kann, soweit ist sie es in einer glücklichen Ehe.

Marie von Ebner-Eschenbach

Sprüche zur Hochzeit – für Einladungskarten, Glückwünsche und Reden

Das Edelste an der Liebe ist das Vertrauen zueinander.

Julius Grosse

 

Sie möchten mehr Tipps und Infos in Sachen Hochzeit? Ganz viel Inspiration rund um das Thema Heiraten haben wir hier für Sie zusammengestellt.