So garen Sie Fleisch im Wasserbad

Echte Feinschmecker bereiten ihr Fleisch heutzutage im Wasserbad zu. Diese Gar-Methode heißt Sous vide. Sous vide steht für das Garen im Wasserbad unter Vakuum. Dabei wird das Fleisch gewürzt und in einen Vakuumbeutel gegeben und dann über Stunden im Wasser fertig gegart. Die Sous-vide-Methode hat die Zubereitung von Fleisch und Fisch revolutioniert. Jedoch waren bisland für das schonende Gar-Verfahren teure Geräte nötig. Koch Philipp Wolter erklärt, wie auch der Hobbykoch zu Hause ein Wasserbad für die Fleischzubereitung nachbauen kann.