| 09.11 Uhr

Weinkellner
Schwede ist bester Sommelier der Welt

WM in Argentinien: Schwede Jon Arvid Rosengren ist bester Weinkellner der Welt
Jon Arvid Rosengren setzte sich gegen 61 Konkurrenten durch. FOTO: afp
Mendoza . Der Schwede Jon Arvid Rosengren ist zum besten Sommelier der Welt gekürt worden. Bei den Weltmeisterschaften der Weinkellner im argentinischen Mendoza setzte er sich am Dienstag gegen 61 Konkurrenten aus 58 Ländern durch.

Der Franzose David Biraud und die für Irland angetretene Sommelière Julie Dupouy landeten auf den Plätzen zwei und drei. Der 31-jährige Rosengren arbeitet im New Yorker Restaurant "Charlie Bird" und hat schon eine ganze Trophäensammlung in der Vitrine: Er wurde bereits zum besten europäischen und zum besten skandinavischen Sommelier gewählt. In seinem Heimatland holte er den Titel gleich zweimal.

Unter den 15 Finalisten in Mendoza waren mehrere skandinavische Teilnehmer. Die Argentinierin Paz Levinson war die einzige Vertreterin Lateinamerikas in der Endrunde. Die Sommeliers mussten ihre Fertigkeiten im Service und bei der Verkostung unter Beweis stellen. Zudem wurden ihr Wissen über den Weinanbau und die Gastronomie getestet.

(jado/AFP)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WM in Argentinien: Schwede Jon Arvid Rosengren ist bester Weinkellner der Welt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.