| 08.10 Uhr

Fische besser mit Handschuhen anfassen

Müssen Halter Fische anfassen, sollten sie das mit einem Kescher oder befeuchteten Handschuhen aus Latex machen. Mit trockenen Händen packen sie die Tiere besser nicht an: Fische sind mit einer feinen Schleimschicht überzogen, die sie etwa vor Pilz- und Bakterien-Infektionen schützt - und die wird möglicherweise beschädigt.
(tmn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fische besser mit Handschuhen anfassen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.