Die Tierwelt von RP Online
| 11.14 Uhr

Tiergestützte Therapie
Hunde aus Tierheimen helfen psychisch Erkrankten

Leserfotos: Hunde mit Hundeblick
Leserfotos: Hunde mit Hundeblick FOTO: privat
Bad Säckingen. In der Rhein-Jura Klinik kommt ein neues Therapiekonzept zum Einsatz: die tiergestützte Therapie. Bemerkenswert dabei ist, dass die Tiere selbst psychisch vorbelastet sind.

Die Psychologin Katharina Blesch unterstützt mit ihren beiden Hunden Patienten der Rhein-Jura Klinik dabei, zurück zum Leben zu finden. Dort lernen die psychisch Erkrankten, für den Hund zur Führungspersönlichkeit zu werden. Denn der akzeptiert den Menschen nur, wenn er in seinen Augen zur Führung in der Lage ist - sonst übernimmt er selbst. Ziel der tiergestützten Therapie ist, dass die Patienten eine höhere innere Sicherheit und größere Akzeptanz der eigenen Person erlangen. Am wirksamsten ist die tiergestützte Therapie bei denjenigen Patienten, die eine hohe Selbstunsicherheit verspüren oder unter chronischen Depressionen oder Ängsten leiden.

Die beiden Hunde von Katharina Blesch haben selbst psychisch negative Erfahrungen machen müssen. Die Psychologin und Dozentin in Tierpsychologie holte sie aus dem italienischen Tierheim. "Tiere, die selbst schon schlechte Erfahrungen machen mussten, besitzen ein äußerst feines Gespür für das Verhalten und die Ausstrahlung des Menschen", so Blesch. "Auch die Identifikation des Patienten mit dem Tier funktioniert auf einer ganz anderen Ebene, wenn der Patient ein Gegenüber hat, das selbst schon schwere Zeiten hinter sich hat".

Blesch spezialisierte sich schon in der Diplomarbeit ihres Psychologiestudiums auf das psychologische Zusammenwirken von Mensch und Tier. Nach dem weiteren Studium "Tiergestützte Therapie und tiergestützte Fördermaßnahmen" an der Veterinärmedizinischen Universität Wien ist Blesch seit dem Sommer letzten Jahres in der Rhein-Jura Klinik tätig.

Die Rhein-Jura Klinik ist eine private Akut-Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie in Bad Säckingen.

(felt)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tiergestützte Therapie: Hunde aus Tierheimen helfen psychisch Erkrankten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.