Die Tierwelt von RP Online
| 07.28 Uhr

Am 11. und 12. Juni auch in Düsseldorf
Karten für Apassionata zu gewinnen

Am 11. und 12. Juni auch in Düsseldorf: Karten für Apassionata zu gewinnen
Die neue Apassionata-Show bietet magische Begegnungen von Mensch und Pferd. FOTO: Apassionata
Im "Bann des Spiegels" - die neue Show der aktuellen Apassionata-Tournee - steht ganz im Zeichen von Magie, dem Widerstreit mystischer Mächte und der Kraft des Guten. Am 11. und 12. Juni gastiert die Show im Düsseldorfer ISS Dome. Für die Vorstellung am Sonntag, 12. Juni, um 14 Uhr verlost unsere Zeitung sechsmal zwei Karten.

Bei dem aktuellen Programm voller spannender Begegnungen zwischen Mensch und Pferd wird die Geschichte um Amy und Tracy erzählt, die einander in einem bizarren Spiegelkabinett aus den Augen verlieren.

Das Publikum gerät gemeinsam mit den Geschwistern in einen rätselhaften Bann, den es zu brechen gilt. In fremden Welten voller Wunder liegt die Lösung hinter den Spiegeln selbst verborgen. Die Reise durch die magischen Welten führt die Schwestern an fantastische Orte und in ferne Länder. So geht es etwa über den Ozean, eskortiert von riesigen "Wellenrössern": einer als mächtige Meeresbewohner ausgestalteten unbändigen Reiterquadrille. Am abgelegenen asiatischen Hafen bahnt sich ein chinesischer Drache den Weg, und in einer quirligen Stadt findet ein rauschendes Maskenfest statt.

Wie immer bei Apassionata erwartet die Besucher mit "Im Bann des Spiegels" ein Zusammenspiel aus Reitkunst - in Szene gesetzt mit Kompositionen aus Lichtinstallationen, Bühneneffekten und emotionsgeladenen Rhythmen, Melodien und Tanzchoreografien.

Neu sind diesmal Einlagen hochkarätiger Akrobatik auf und über der Erde ebenso wie die Performance von Nina Lill, einer Ikone der Westernreiterei. Erstmals treten überdies niedliche Welshponys in der Show auf, und auch die große Freiheitsdressur überrascht und berührt.

Also: einfach mitmachen und mit etwas Glück gewinnen! Wer von heute an bis Donnerstag, 12. Mai, um 24 Uhr unter 01379 88 30 27 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort "RP3", Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS) senden! Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich.

(rps)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Am 11. und 12. Juni auch in Düsseldorf: Karten für Apassionata zu gewinnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.