Die Tierwelt von RP Online
| 07.06 Uhr

Karten für die Equitana Open Air zu gewinnen

Karten für die Equitana Open Air 2016 in Neuss zu gewinnen
FOTO: Sven Cramer/Veranstalter
Unsere Zeitung verlost fünfmal zwei Tickets für das Festival des Pferdesports.

Breitensportfestival, Treffpunkt für Pferdefans, Familienevent: Die Equitana Open Air bringt vom 20. bis 22. Mai den Pferdesport in all seinen Facetten und Disziplinen in Neuss zusammen, und unsere Zeitung verlost fünfmal zwei Karten dafür, die für einen Tag nach Wahl gelten. Auf der Neusser Galopprennbahn, Am Rennbahnpark 1, ist ab Freitag (10 bis 20 Uhr, Samstag, 9 bis 20 Uhr, Sonntag, 9 bis 18 Uhr) von der Dressur bis zum Speed-Pass, vom Western-Trail bis zum gefahrenen Pony viel zu erleben. Denn rund 1000 Amateur- und Freizeitreiter treten mit ihren Pferden im Tagesprogramm auf den sieben Reitplätzen an. Insgesamt stehen 190 Wettbewerbe, Prüfungen, Qualifikationen und Demonstrationen auf dem dreitägigen Programm. Daneben erwarten die Besucher ein spannendes Showprogramm und jede Menge Fachwissen rund ums Pferd.

Ein "kleiner" Star ist mit Minishetty-Wallach Gijs auch dabei. Mit seiner Besitzerin Maja Hegge begeistert er seine Fans, wo immer die beiden auftreten. Natürlich ist auch an die kleinen Besucher gedacht: Sicherheitstipps für Kinder, Voltigieren auf dem Holzpferd oder Ponyreiten - es gibt zahlreiche Aktionen zum Mitmachen.

Ein weiterer Glanzpunkt ist am 21. Mai die Abendveranstaltung "Equitana Open Air at Night" mit zahlreichen Show-Highlights ab 20 Uhr.

Einfach mitmachen und mit etwas Glück gewinnen! Wer von heute an bis Montag, 16. Mai, um 24 Uhr unter 01379 88 30 27 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) anruft, kann gewinnen. Oder SMS mit dem Kennwort "RP3", Leerzeichen, Ihrem Namen und Adresse an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karten für die Equitana Open Air 2016 in Neuss zu gewinnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.