Die Tierwelt von RP Online
| 10.44 Uhr

Pferdesportverband Rheinland Langenfeld
Junge Vielseitigkeitsreiterinnen mit RP-Shirts zum Wettbewerb

Pferdesportverband Rheinland Langenfeld: Junge Vielseitigkeitsreiterinnen mit RP-Shirts zum Wettbewerb
FOTO: Katrhin Witzel
Düsseldorf. Freudige Gesichter und aufgeregte Stimmung gab es am Dienstag bei der Verabschiedung der jungen Vielseitigkeitsreiterinnen von der Landesreit- und Fahrschule Langenfeld aus ins bayrische Kreuth.  

Dort findet am kommenden Wochenende der nationale Wettbewerb der Vielseitigkeitsreiter auf dem Einstiegsniveau, die "Goldene Schärpe", statt. Acht junge Damen wurden für den Kader nominiert und dürfen für das Team Rheinland antreten.

Das Trainerteam um Claudia Fahnenbruck und Caro Hoffrichter sowie Mentaltrainerin Anja Krenz-Maes begleiten das Team und unterstützen bei den anstehen Dressur-, Spring- und Geländeprüfungen die Reiter. Landestrainer Jarno Debusschere, der aufgrund einer Terminkollision mit einem anderen Sichtungstermin nicht vor Ort sein kann, ist stolz auf die Mannschaft und drückt feste die Daumen.

Zudem erhielten am Dienstag alle Teilnehmer ein kostenloses Geländeshirt, dass von der Rheinischen Post gesponsert wurde. Kathrin Witzel, Leiterin von pets.de, der Tierwelt der Rheinischen Post, überreichte diese persönlich und wünschte allen Reitern viel Glück, Spaß und Erfolg für die anstehenden Turniertage!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pferdesportverband Rheinland Langenfeld: Junge Vielseitigkeitsreiterinnen mit RP-Shirts zum Wettbewerb


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.