| 08.54 Uhr

Einfach Tierisch
Schicken Sie uns IHre Geschichte!

Unsere dreijährige Hündin Lotta ist ein Streunerherz aus Sardinien und eine kleine Angstmaus, die sich aber jeden Tag ein kleines bisschen mutiger ins Leben wagt. Kürzlich waren wir zum Grillen bei Freunden eingeladen und Lotta war mit. Aufgrund ihrer Schreckhaftigkeit hatten wir sie an einer langen Leine an der Wäschespinne befestigt, von wo aus sie alles aus sicherer Entfernung beobachten konnte. Sie kam dann immer näher an unsere kleine Gruppe heran - das Fleisch roch aber auch zu verlockend! Plötzlich fiel eine Gabel zu Boden und Lotta sprang erschrocken zur Seite.

Dabei verhedderte sich die Leine im Klapptisch und der stürzte mit sämtlichen Geschirr zu Boden! Dass viele Scherben Glück bringen, traf auch auf uns zu: Keiner hatte sich verletzt. So räumten wir gemeinsam auf und verbrachten noch einen schönen Abend. Ausnahmsweise durfte auch Lotta wegen ihres Schreckens ein kleines bisschen vom Grillfleisch naschen. Diese Geschichte schickte uns Heike Reinehr aus Schwalmtal. Haben auch Sie eine interessante Tiergeschichte erlebt? Dann schicken Sie sie uns per E-Mail - mit Wohnort und Telefonnummer.

Textlänge: um 150 Wörter. Unbedingt sollten Sie ein Foto im jpg-Format (nicht größer als ein MB) beifügen. Die schönsten Geschichten veröffentlichen wir - vorbehaltlich Kürzungen und Änderungen. Senden Sie Ihre Geschichten unter dem Stichwort "Einfach tierisch" an: redaktion@ rheinland-presse.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Einfach Tierisch: Schicken Sie uns IHre Geschichte!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.