| 07.22 Uhr

Einfach Tierisch
Schicken Sie uns Ihre Geschichte!

Katze Loulou darf nachts im Bett schlafen, tagsüber aber nicht. Als mein Mann sie neulich aus dem Bett vertreiben wollte, hat sie ihn am Handrücken gekratzt. Beide waren sauer und haben sich erst einmal geputzt beziehungsweise geduscht. Am nächsten Morgen war die Hand meines Mannes dick und rot, am Tag drauf hart und geschwollen. Am dritten Tag kurierte mein Mann seine Superinfektion mit Antibiotika und hoch gehängtem Arm im Krankenhaus aus. Dank Loulou konnte er endlich mal mitten in der Nacht den amerikanischen Superbowl gucken, weil man mit hoch gehängtem Arm sowieso nicht schlafen kann. Er hat gelernt: Es ist möglich, aber schmerzhaft, den Superbowl zu sehen. Loulou hat gelernt: Es ist möglich, mal tagsüber im Bett alle Glieder auszustrecken. Diese Geschichte schickte uns

Petra Kablitz aus Neuss.

Haben Sie eine interessante Tiergeschichte erlebt? Dann schicken Sie sie uns per E-Mail - mit Ihrem Namen, Ihrem Wohnort und Ihrer Telefonnummer. Die Textlänge sollte 150 Wörter nicht überschreiten und ein Foto im jpg-Format sollte dabei sein. Die schönsten Geschichten veröffentlichen wir hier - vorbehaltlich Kürzungen und anderer nötigen Änderungen. Senden Sie Ihre Geschichten unter dem Stichwort "Einfach tierisch" an: redaktion@ rheinland-presse.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Einfach Tierisch: Schicken Sie uns Ihre Geschichte!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.