Die Tierwelt von RP Online
| 10.49 Uhr

Einfach Tierisch
Schicken Sie uns Ihre Geschichten !

Leopolds Lieblingsfreund nahm uns eines Tages mit auf seinen Golfplatz. Hey, dachte mein kleiner Cocker, das macht ja Spass! Er sauste nach jedem Abschlag hinter dem Golfball her, um ihn dann mit stolz gewölbter Brust zurück zu bringen. Das erfreute den Spieler allerdings weniger. Nun lernte Leopold notgedrungen seine erste Lektion in Sachen Golf : Hunde dürfen dabei nun einmal nicht mitspielen. Gelangweilt trottete er zunächst neben uns her. Etwas abseits, im hohen Gras entdeckte er dann einen fremden Ball.

Schwanzwedelnd legte er uns seine Beute vor die Füße. Jetzt wurde er gelobt und geherzt. Am 18 . Loch waren sich Mensch und Tier dann einig, es war ein schönes Spiel. Zum guten Schluss nämlich hatte Leopold auf dem Platz nicht weniger als drei verloren gegangene Bälle gefunden, während es seinem Freund gelungen war, bei der Runde über den Platz sein Handicap zu unterspielen. Diese Geschichte schickte uns Ilona Henke aus Grevenbroich Haben auch Sie eine interessante Tiergeschichte erlebt? Dann schicken Sie sie uns per E-Mail - mit Ihrem Namen, Wohnort und Telefonnummer.

Textlänge: um 300 Wörter. Unbedingt sollten Sie ein Foto im jpg-Format (nicht größer als ein MB) beifügen. Die schönsten Geschichten veröffentlichen wir - vorbehaltlich Kürzungen und anderer Änderungen. Senden Sie sie unter dem Stichwort "Einfach tierisch" an: redaktion@rheinland-presse.de.

Quelle: RP