Die Tierwelt von RP Online
| 09.56 Uhr

Einfach Tierisch
Schicken Sie uns Ihre Geschichten! Heute: Nika

Vor vier Jahren wollten wir eine Katze aus dem Tierheim adoptieren, am liebsten sollte es eine getigerte sein. Mein Mann Henning sollte im Tierheim eine aussuchen. Dort angekommen, beugte er sich zu einer Katze herunter, und in dem Moment sprang Nika auf seine Schulter und startete eine Schmuseattacke. Alle anderen Katzen wurden an diesem Tag von ihr fauchend in die Flucht geschlagen. Beim zweiten Besuch, drei Wochen später, kämpfte Nika wiederum mit vollem Einsatz um den Einzug in Hennings Herz. Sie war sofort "bei Fuß", folgte ihm auf Schritt und Tritt und schaute ihn mit großen Augen an. Ihr war zu dem Zeitpunkt schon klar, dass sie unsere neue Katze sein würde. Der Familienrat verabschiedete sich von dem Wunsch nach einer getigerten Katze, denn nichts ist schöner als Liebe auf den ersten Blick! Und wir verlieben uns täglich aufs Neue in dieses süße Tier...

Die Geschichte schickte uns: Uschi Korsten aus Issum.

Haben auch Sie eine interessante Tiergeschichte erlebt? Dann schicken Sie sie uns per E-Mail - mit Ihrem Namen, Wohnort und Telefonnummer. Textlänge: so um 300 Wörter. Unbedingt sollten Sie auch ein Foto im jpg-Format (nicht größer als ein MB) beifügen. Die schönsten Geschichten veröffentlichen wir - vorbehaltlich Kürzungen und anderer Änderungen auf dieser Seite. Senden Sie Ihre Geschichte unter dem Stichwort "Einfach tierisch" an: redaktion@ rheinland-presse.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Einfach Tierisch: Schicken Sie uns Ihre Geschichten! Heute: Nika


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.