Neue Regelung

Brillengläser auf Rezept nicht gratis

Es klang nach guten Nachrichten für Brillenträger: Gesetzlich Versicherte mit einer Kurz- oder Weitsichtigkeit von mehr als sechs Dioptrien bekommen in Zukunft Brillengläser auf Rezept. Allerdings wird voraussichtlich nur ein kleiner Teil der Kosten von den Krankenkassen erstattet, und nur wenige Brillenträger profitieren. Von Emily Senfmehr

Versicherungen - Das sollten Sie wissen
Bestellerprinzip

Das sind die neuen Tricks der Immobilienmakler

Seit Juni 2015 gilt bei den Kosten für Immobilienmakler das Bestellerprinzip: Wer den Makler beauftragt, bezahlt auch die Provision. Mieter müssten somit meist ohne Kosten davonkommen. Doch die Makler lassen sich zahlreiche Tricks einfallen, um ihnen trotzdem Geld abzunehmen.  Von Susanne Hamannmehr