| 16.09 Uhr

Video
Müssen sich Kleinanleger wegen China sorgen?

China: Was bedeutet das Börsenbeben für deutsche Anleger?
Düsseldorf. Immer wieder gab es in den vergangenen Wochen an der chinesischen Börse heftige Turbulenzen, die Kurse stürzten ab. Doch was bedeutet das für Anleger? Wie können Sie sich vorbereiten? Hermann-Josef Tenhagen, Chefredakteur des Verbraucherportals Finanztip, gibt in unserer Video-Kolumne drei Tipps, wie man am besten investiert.

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie unserem Autor unter tenhagen@rheinische-post.de

Weitere Informationen zum Thema gibt es unter: www.finanztip.de/blog/aktien-china/

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Video: Müssen sich Kleinanleger wegen China sorgen?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.