"Vorläufige Einschätzung"

BGH hält Bearbeitungsgebühr für Kredite für unzulässig

Die von vielen Banken verlangten Bearbeitungsgebühren für Verbraucherkredite sind nach einer ersten Einschätzung des Bundesgerichtshofs unzulässig. In den beiden vorliegenden Fällen seien die entsprechenden Klauseln in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen wohl unwirksam. mehr

Versicherungen - Das sollten Sie wissen
Stiftung Warentest

Schwarzer Tee enthält oft krebserregende Stoffe

Düsseldorf. Gerade in der kalten Jahreszeit ist Tee ein beliebtes Mittel, um den Körper aufzuwärmen. Doch wie die Stiftung Warentest bei der Untersuchung von 27 verschiedenen Schwarztees herausfand, ist das nicht ohne Risiken. Denn viele der Tees, sind mit gefährlichen Schadstoffen belastet. mehr