Wenn der "Grexit" kommt

Das müssen Griechenland-Reisende jetzt wissen

Die Bilder von langen Schlangen vor griechischen Banken dürften einige Griechenland-Urlauber nervös machen. Sollte man seine Reise nun besser absagen? Und was ist zu beachten, wenn man demnächst in den Flieger Richtung Athen steigt? Wir haben den Deutschen Reiseverband gefragt. Von Susanne Hamannmehr

Zecken, Quallen und Krankheiten

Erste-Hilfe-Tipps für den Urlaub

Endlich am Strand oder in den Bergen und dann passiert's: Grippe, Durchfall und andere lästige Krankheiten können den Ferientrip vermiesen. Wenn es einen erwischt hat, muss man vor allem schnell und richtig reagieren. Hier die wichtigen Tipps für alle Urlaubs-Opfer. Von Christian Schreiber mehr

Urlaub in Europa

Ferienwohnung: Großbritannien teuer - Ungarn günstig

In Großbritannien, Holland und Griechenland zahlen Urlauber im Sommer für eine Ferienwohnung am meisten. Im Vergleich aller europäischen Länder liegt nach den Daten der Metasuchmaschine Holidu Großbritannien mit im Schnitt 336 Euro pro Nacht für eine Vier-Personen-Wohnung pro Woche in der Hauptsaison an der Spitze. Die Niederlande landen mit durchschnittlich 256 Euro auf Rang zwei, vor Griechenland mit 224 Euro. mehr

Online-Reiseportal

Airbnb will künftig Unterkünfte in Kuba anbieten

Havanna. Das US-Online-Reiseportal Airbnb will Ausländern den Zugang zu Unterkünften in Kuba ermöglichen. Dazu habe der Konzern bei den Behörden der Karibikinsel eine Sonderlizenz beantragt, sagte Airbnb-Mitbegründer Nathan Blecharczyk am Mittwoch bei seinem ersten Besuch in Havanna. mehr

Reise auf hoher See

Kreuzfahrten - Boom ohne Ende?

Das Geschäft mit den Kreuzfahrten boomt. Die Zahl der Passagiere steigt rasant, die Orderbücher der Reedereien sind prall gefüllt. Allein in diesem Jahr heißt es Leinen los für sieben neue Kreuzfahrt-Giganten - zwei für den deutschen Markt: die "Aida Prima" und "Mein Schiff 4" von Tui Cruises. Bis 2017 sollen weltweit 25 neue Schiffe und damit knapp 71 000 Betten in Dienst gehen. mehr