Alle Reisen-Artikel vom 26. Juli 2014

NCL fährt erstmals ab Hamburg

Die Norwegian Cruise Line fährt im kommenden Jahr zum ersten Mal ab Hamburg. Dabei handelt es sich allerdings um zwei Kurztörns: Der Neubau "Norwegian Escape" geht zunächst auf eine Vorabfahrt für Reisebüromitarbeiter und dann ab dem 25. Oktober auf eine Zwei-Nächte-Fahrt nach Southampton. Anschließend kreuzt das Schiff in der östlichen Karibik, teilt die Reederei mit. Für Hamburg ist es eine besondere Premiere: Die "Norwegian Escape" wird das größte Kreuzfahrtschiff sein, das jemals in Hamburg festgemacht hat. Es wird derzeit in der Meyer Werft in Papenburg gebaut. mehr