In die Wärme ohne Kofferpacken
Die schönsten Badeparadiese Deutschlands
Die schönsten Badeparadiese in Deutschland
Die schönsten Badeparadiese in Deutschland FOTO: Wirtschaftsbetriebe der NSHB Borkum GmbH
Düsseldorf . Kälte und Regen machen Lust auf tropische Strände. Wer unabhängig von Urlaubstagen und ohne langen Flug ins Warme möchte, für den eigenen sich Indoor-Badeparadiese. Hier finden Sie Entspannung und Badespaß zugleich. Wir stellen die schönsten vor. Von Louis Goral-Wood

Wer seine Flucht in die Wellness-Oase plant, hat in der Region die Qual der Wahl. Zahlreiche Erlebnisbäder bieten eine willkommene Abwechslung vom grauen Deutschland.

Mittlerweile gibt es in jeder größeren und in vielen kleinen Städten schöne Freizeitbäder. Längst haben sie nichts mehr mit den tristen gekachelten Schwimmhallen von früher gemeinsam. Es geht ja auch nicht mehr nur ums Schwimmen, sondern um das Gesamterlebnis.

Die Bäder versprechen Spaß, Sport und Entspannung und sind dadurch auch für Nichtschwimmer und Wasserscheue bestens geeignet. Überdachter Dschungel, sprudelnde Felsenlandschaften oder klassische Thermenatmosphäre: viele Bäder haben ihr eigenes Konzept. Fast immer gehört auch eine große Saunalandschaft dazu - mit Panoramasauna, Lichttherapie, Kräuterdampfbad oder orientalischem Hammam. Piratenschiff und Riesenrutschen.

Abenteuer auf Wasserrutschen und Kletterschiffen

Am meisten zu entdecken gibt es für Kinder: Auf der Riesenrutsche, dem Kletter-Piratenschiff oder im Strömungskanal können sie sich austoben. Selbst für Babys gibt es schon ganze Badelandschaften. Bei der großen Auswahl an Freizeitbädern kann der Preis ein wichtiges Unterscheidungskriterium sein.

Manchmal muss man allerdings am besten Mathe studiert haben, um den richtigen Preis ermitteln zu können. Zwei oder vier Stunden oder eine Tageskarte? Mit oder ohne Saunabenutzung? Gibt es eine Kinderermäßigung, nach Größe oder nach Alter des Kindes?

Die Preisspanne ist generell sehr groß. In dem einen Bad kann eine vierköpfige Familie den ganzen Tag für etwa 25 Euro ausspannen. In einer anderen Therme zahlen zwei Erwachsene und zwei Schulkinder locker 100 Euro.

Wo die einzelnen Badeparadiese genau liegen, sehen Sie hier:


Die schönsten Badeparadiese in Deutschland auf einer größeren Karte anzeigen

Quelle: ham
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar