| 08.38 Uhr

E-Mietwagen an der Nordseeküste

Schleswig-Holsteins Nordseeküste können Urlauber nach Ostern mit einem Elektroauto erkunden. Zunächst werden neun Mietwagen mit E-Antrieb zur Verfügung stehen, so die Nordsee-Tourismus-Service Gesellschaft. Je einen "Nordseeflitzer" bekommen Brunsbüttel, Büsum, Husum, Sankt Peter-Ording, die Hallig Langeness sowie die Inseln Pellworm und Amrum. Sylt wird zwei Fahrzeuge bekommen. Sankt Peter-Ording stellt den Urlaubern schon jetzt ein kleines E-Auto zur Verfügung, auch als Reaktion auf das mangelnde ÖPNV-Angebot. Für 39 Euro kann der Flitzer bis zu drei Tage bei der Tourismus-Zentrale gemietet werden. Über die Preise für die anderen Wagen werden die jeweiligen Gemeinden entscheiden. Die "Nordseeflitzer" gibt es bereits an der Küste Niedersachsens.
(tmn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

E-Mietwagen an der Nordseeküste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.