| 12.19 Uhr

Spektakuläre Unterkunft in Schweden
Das eisigste Hotel der Welt

Spektakuläre Unterkunft in Schweden: Das eisigste Hotel der Welt
Das Eishotel in Schweden FOTO: Courtesy of ICEHOTEL
Düsseldorf. Jukkasjärvi ist jetzt nicht unbedingt ein Ort, der Menschen außerhalb Schwedens ein Begriff ist. Das könnte sich mit diesem Hotel aber ändern. In Jukkasjärvi steht nämlich das spektakulärste Eishotel der Welt. Von Tom Meyn

 Schlafen zwischen drei riesigen aus Eis geformten Bären, in einem alten Cadillac oder in einem Zimmer, das gänzlich schief steht – und das alles mit Wänden, Decken und Böden aus Eis. Das Eishotel in Jukkasjärvi, ganz im Norden Schwedens in der Provinz Lappland, ist nahezu ein Muss für jeden, der sich dem nördlichen Polarkreis nähert.

Bereits seit 1991 gibt es in der Gemeinde mit nicht einmal 600 Einwohnern das Eishotel, das somit das erste seiner Art war – und immer noch das spektakulärste ist. Jedes Jahr aufs Neue kreiren die Bildhauer neue Figuren und Zimmer, jedes Jahr aufs Neue strömen Touristen in das mehr als 4.500 Quadratmeter große Hotel.

Insgesamt gibt es in dem Hotel 60 Räume für 140 Gäste. Die meisten nächtigen nur eine Nacht dort, da es eher um das Spektakel, in einem solchen Hotel geschlafen zu haben geht, als um einen längeren Aufenthalt. Jede Saison, die von Dezember bis  April dauert, für die man aber bereits jetzt ein Zimmer auf der Internetseite des Hotels buchen sollte, werden 14.000 Übernachtungen gebucht. Zusätzlich besuchen 45.000 Tagesgäste die Anlage, um sich das spektakulärste Eishotel der Welt anzusehen. Für Übernachtungen zahlen Gäste zwischen 130 und 450 Euro (je nach Größe und Gestaltung des Zimmers).
 

Wem es in den Zimmern allerdings zu kalt ist, der kann auch in einem der "warmen" Zimmer übernachten. Insgesamt gibt es acht Herbergen, in denen es Platz für 19 Personen gibt – und im Gegensatz zu den Zimmern im Eishotel auch "richtige" Matratzen.
 

(chk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spektakuläre Unterkunft in Schweden: Das eisigste Hotel der Welt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.