| 10.46 Uhr

Kopenhagen erwartet mehr Kreuzfahrtgäste

Im Hafen von Kopenhagen soll im Jahr 2020 ein neues Terminal für Kreuzfahrtschiffe eröffnen. Dort könnten in Zukunft mehr als 5000 Passagiere pro Anlauf abgefertigt werden, wie der Copenhagen Malmö Port mitteilt. Durch den Neubau sollen künftig noch mehr und noch größere Schiffe in der dänischen Hauptstadt Halt machen können. Im Jahr 2017 zählte der Hafen Anläufe von 55 Schiffen mit mehr als 4000 Passagieren, bei denen Gäste eine Reise antraten oder von Bord gingen. Insgesamt rechnet man mit rund 850.000 Kreuzfahrtgästen in Kopenhagen.
(tmn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kopenhagen erwartet mehr Kreuzfahrtgäste


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.