| 07.15 Uhr

Kreuzfahrten sind vielen zu teuer

Kreuzfahrten boomen - die hohen Kosten schrecken viele aber ab. Das zeigt eine Online-Umfrage der Unternehmensberatung PwC. Drei Viertel der Menschen in Deutschland haben demnach noch nie eine Kreuzfahrt gemacht. Hauptgrund: Die Reisen sind zu teuer - das gaben 58 Prozent aus dieser Gruppe an. Weitere 15 Prozent verzichten auf Kreuzfahrten, weil sie fürchten, seekrank zu werden. Andere finden die Reisen mit ihren vorgegebenen Routen und festen Anlege- und Abfahrtzeiten zu unflexibel (zwölf Prozent).
(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreuzfahrten sind vielen zu teuer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.