| 16.35 Uhr
Rotes Meer statt Indischer Ozean
Ehemaliges "Traumschiff" ändert seine Route
30 Jahre Traumschiff: Viele bekannte Gesichter an Deck
30 Jahre Traumschiff: Viele bekannte Gesichter an Deck FOTO: ZDF
München. Das Kreuzfahrtschiff "FTI Berlin" wird zwischen November 2012 und März 2013 im Roten Meer unterwegs sein.

Auf jeweils einwöchigen Fahrten stehen für das ehemalige "Traumschiff" Anläufe in Safaga, Aqaba, Ain Soukhna und Sharm El Sheik auf dem Programm, teilte FTI mit.

Die ursprünglich für den Winter geplante Route im Indischen Ozean habe man wegen der indischen Visa-Bedingungen abändern müssen. Die Beantragung der Touristenvisa sei zu komplex und zu teuer.

 

Quelle: dpa
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar