| 16.52 Uhr

Beliebte Urlaubsinsel
Minister gegen Mallorca-Steuer für Urlauber

Mallorca - alle Regionen im Überblick
Mallorca - alle Regionen im Überblick FOTO: osmera.com /shutterstock.com
Jaén. Das spanische Tourismusministerium ist gegen die Pläne zur Einführung einer Abgabe für Urlauber auf Mallorca und den anderen Balearen. In Madrid fürchtet man sinkende Einnahmen durch Touristen.

Eine solche Steuer führe dazu, dass die Zahl der Touristen zurückgehe und die Wirtschaft Einbußen erleide, sagte die Madrider Staatssekretärin für Tourismus, Isabel Borrego Cortés, am Dienstag in Jaén in Südspanien.

Ein großer Teil der Mallorca-Urlauber komme aus Deutschland, und dort würde eine Touristenabgabe als ein Signal der Abweisung verstanden.
Die Folge wäre, dass Urlauber abgeschreckt würden.

Die linke Regionalregierung der Balearen, die bei den Wahlen am 24. Mai eine Mehrheit im Parlament in Palma de Mallorca gewonnen hatte, plant die Einführung einer Touristenabgabe.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Mallorca: Minister gegen Sonderabgabe für Touristen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.