| 09.25 Uhr

Neue Route für Whiskey-Fans

Den US-Bundesstaat Tennessee können Reisende jetzt auf einer neuen Whiskey-Route erkunden. Die Gilde der dortigen Brenner hat den Tennessee Whiskey Trail mit Halt bei 25 Destillen ins Leben gerufen. Auf www.tnwhiskeytrail.com gibt es Wegbeschreibungen und Infos zur Route, so das Fremdenverkehrsbüro des Bundesstaates. Urlauber erfahren auf dem Whiskey Trail nicht nur etwas über Bourbon, sondern auch über das Getränk Moonshine. Es wurde zur Zeit der Prohibition von Schwarzbrennern hergestellt. Der Name geht darauf zurück, dass die Brenner meist nachts arbeiteten. Variationen des* Drinks werden auch heute noch angeboten - zum Beispiel als fruchtige Mischgetränke.
(tmn)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neue Route für Whiskey-Fans


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.