| 09.08 Uhr

Neuer Aussichtsturm in Brighton

Im englischen Seebad Brighton eröffnet am 4. August ein neuer 162 Meter hoher Aussichtsturm mit rundum verglaster Kabine. Der von British Airways gebaute i360 befindet sich am West Pier und bringt pro Fahrt bis zu 200 Besucher in eine Höhe von 138 Metern, teilte Visit Brighton mit. Am Tag dauert die Fahrt 20 Minuten, ab 18 Uhr eine halbe Stunde. Abends wird die Kabine zu einer Skybar. Erwachsene zahlen 13,50 Pfund (rund 16 Euro), Kinder 6,75 Pfund (8 Euro). Kinder unter vier Jahren haben freien Eintritt.

www.britishairwaysi360.com

(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuer Aussichtsturm in Brighton


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.