| 10.06 Uhr

Neuer Nationalpark in Peru geplant

In Peru soll ein neuer Nationalpark touristisch erschlossen werden. Das Gebiet Sierra del Divisor liegt im Osten des Landes an der Grenze zu Brasilien im Amazonasbecken und besteht aus hügeligen Landschaften vulkanischen Ursprungs. Nach Angaben des peruanischen Fremdenverkehrsamtes ist der Park noch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Bis wann die Pläne umgesetzt werden sollen, ist noch offen. In der Region gibt es viele einheimischen Tier- und Pflanzenarten. Außerdem leben 20 indigene Stämme in dem Gebiet.

(tmn)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Neuer Nationalpark in Peru geplant


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.