| 11.45 Uhr
Städte Deutschlands
Bremen in Zahlen
Bremen, Stadt der braunen Bohnen
Bremen, Stadt der braunen Bohnen FOTO: ddp
Düsseldorf (RPO). Ungefähr 120 km von Hamburg entfernt liegt die schöne Hansestadt Bremen. Mit direkter Nordsee-Nähe können sich die Bremer als echte „Nordlichter“ bezeichnen. Das bekanntestes Wahrzeichen der Stadt sind die berühmten Bremer Stadtmusikanten.

Bremen

Bundesland: Freie Hansestadt Bremen

Fläche: 325,42 km²

Einwohner: 547.340 (Stand: November 2011)

Stadtteile: 23

Größter Fluss: Weser

Durchschnittstemperatur: 9,2 °C

Berühmte Söhne und Töchter der Stadt: Jürgen Trittin, Petra Roth

Sights: Liebfrauenkirche, Bremer Freihafen

Bekannt für: Bremer Stadtmusikanten

Höhe: 11,5 Meter über N.N.

Kfz-Zeichen: HB

Vorwahlen: 0421

Postleitzahlen: 28001–28779

Quelle: chk
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar