| 13.39 Uhr

2013: Sofia super günstig, Oslo äußerst teuer
Die Top 10 der günstigsten und teuersten Städte der Welt

Fotos: Die Top 10 der günstigsten Städte 2013
Fotos: Die Top 10 der günstigsten Städte 2013 FOTO: TripAdvisor
Düsseldorf. Was kostet die Welt - fragen sich Reisende bevor sie einen Urlaub planen. Vor allem Städtetrips können teuer werden. Der Tripindex Cities 2013 vergleicht 49 Städte rund um den Globus, für eine Reise zu zweit. Fazit: Sofia in Bulgarien ist am günstigsten.

Städtetrips sind beliebt aber auch oft teuer. Der Tripindex Cities 2013 von TripAdvisor nimmt 49 Städte weltweit unter die Lupe. Im Check steht ein Abend zu Zweit samt Hotelübernachtung, einem Abendessen, einem Cocktail pro Person und zwei Taxifahrten ein.

Im Vergleich landet der günstigsten Städte landet Sofia in Bulgarien auf Platz 1: insgesamt 121,38 Euro legen Reisende hier für eine Übernachtung inklusive Abendgestaltung auf den Tisch. Hanoi in Vietnam landet auf Platz zwei der günstigsten Städte mit 134,88 Euro pro Nacht. Mit den fast vierfachen Kosten des Sofia-Preises ist Oslo in Norwegen (444,30 Euro) das teuerste Reiseziel im Test, knapp gefolgt von Zürich mit 401,18 Euro pro Nacht.

Die Hotelpreise nehmen insgesamt den teuersten Posten ein. Die Bandbreite reicht von 73,77 Euro im bulgarischen Sofia bis zu 290,54 Euro pro Nacht in New York – fast das Vierfache. Den größten Unterschied zwischen den einzelnen Städten bescheren aber die Taxipreise: 31,84 Euro in London stehen da gegen 1,63 Euro im malaysischen Kuala Lumpur.

Die einzige deutsche Stadt im Test, München, liegt mit Gesamtkosten von 240,56 Euro im Mittelfeld auf Platz 21 im Ranking der 49 Kandidaten. Lohnenswert ist außerdem ein Abstecher nach Polen oder Österreich. Nicht so günstig kommt dagegen weg, wer einen Urlaub in Cancun und Stockholm plant.

Wenn Sie wissen wollen, welche Städte noch zu den zehn günstigsten Reisezielen der Welt gehören, klicken Sie hier.

Vor dem Urlaub Vergleichen

"Der TripIndex Cities 2013 hilft Reisenden bei der Hochrechnung möglicher Kosten für einen Städtetrip oder den Aufenthalt in einer Stadt während einer Rundreise", sagt Pia Schratzenstaller, Pressesprecherin von TripAdvisor in Deutschland. "Die Ergebnisse zeigen, dass Asien der günstigste und Europa der teuerste Kontinent ist. Ein paar europäische Städte wie Warschau und Sofia machen diesen 'Trend‘ aber nicht mit. Fazit: Vergleichen lohnt sich."

Einen Überblick über die Top 10 der teuersten Städte 2013 finden Sie hier.

(pst/csi)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

2013: Sofia super günstig, Oslo äußerst teuer: Die Top 10 der günstigsten und teuersten Städte der Welt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.