| 11.42 Uhr
Städte Deutschlands
Essen in Zahlen
Essen - Kulturhauptstadt 2010
Essen - Kulturhauptstadt 2010 FOTO: Essen Marketing GmbH/Peter Wieler
Düsseldorf (RPO). Im Herzen NRWs liegt die Großstadt Essen. Wie auch Dortmund war Essen damals eine der führenden Zentren in der Kohle – und Stahlindustrie. Trotz des modernen Großstadtflairs, zeigt sich Essen beispielsweise auf dem Weihnachtsmarkt von seiner behaglichen und herzlichen Seite.

Essen

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Fläche: 210,31 km²

Einwohner: 574.635 (Stand: November 2011)

Stadtteile: 50

Größter Fluss: Ruhr

Durchschnittstemperatur: 9,6 °C

Berühmte Söhne und Töchter der Stadt: Jo Pestum, Heinz Chur

Sights: Aalto-Theater, Deutschlandhaus

Bekannt für: Weihnachtsmarkt

Höhe: 116 Meter über N.N.

Kfz-Zeichen: E

Vorwahlen: 0201, 02054 (Essen-Kettwig)

Postleitzahlen: 45001–45359

Quelle: chk
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar