| 12.44 Uhr

Wichtige Landebahn geschlossen
Flugverspätungen in New York

Die pünktlichsten Flughäfen der Welt 2010
Die pünktlichsten Flughäfen der Welt 2010 FOTO: Flughafen Dortmund
Darmstadt/New York (RPO). Wegen Umbauarbeiten wird am John-F.-Kennedy-Flughafen in New York eine wichtige Start- und Landebahn für vier Monate geschlossen. Reisende müssen ab sofort mit größeren Verspätungen rechnen.

Die gut 4,4 Kilometer lange "Bay Runway" soll unter anderem um ein Drittel auf gut 60 Meter Breite ausgebaut werden, erläutert New Yorks Port Authority als Betreibergesellschaft. Dadurch sollen Verspätungen in der Zukunft reduziert werden.

Geplant sei eine Schließung für 120 Tage, berichtet das Touristikmagazin "Travel One". Damit würde die "Bay Runway" Ende Juni wieder zur Verfügung stehen. Bis dahin sei mit Verspätungen von bis zu 50 Minuten zu rechnen, zitiert "Travel One" einen Manager der US-Luftaufsichtsbehörde. Über die "Bay Runway" werden mehr als die Hälfte aller Starts am JFK-Flughafen geführt.

Info: www.panynj.gov/airports/jfk.html

(tmn/mais)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wichtige Landebahn geschlossen: Flugverspätungen in New York


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.