| 10.39 Uhr
Städte Deutschlands
Hamburg in Zahlen
Hamburgs HafenCity lockt Touristen an
Hamburgs HafenCity lockt Touristen an FOTO: dpa-tmn
Düsseldorf (RPO). Hoch im Norden liegt die zweitgrößte Stadt Deutschlands: Hamburg. Die schöne Stadt an der Elbe zeichnet sich durch den bekannten Hamburger Hafen aus. Trotz der kühlen nordischen Art, zeigt sich Hamburg oft von seiner künstlerischen Seite – das Viertel St. Georg ist besonders bekannt dafür.

Hamburg

Fläche: 755,26 km²

Einwohner: 1.789.919 (Stand: November 2011)

Stadtteile: 104

Größter Fluss: Elbe

Durchschnittstemperatur: 9 °C

Berühmte Söhne und Töchter der Stadt: Ole von Beust, Wolfgang Joop

Sights: Der Michel, Elbphilharmonie u.v.m.

Bekannt für: Fischmarkt, Hafen

Höhe: 6 Meter über N.N.

Kfz-Zeichen: HH

Vorwahlen: 040

Postleitzahlen: 20001–21149, 22001–22769

Quelle: chk
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar