| 09.17 Uhr

Thailand
Neues Visum bietet Touristen mehr Möglichkeiten

Bangkok: Die schönsten Sehenswürdigkeiten
Bangkok: Die schönsten Sehenswürdigkeiten FOTO: shutterstock/ tukkata
Bangkok. Für Touristen gibt es in Thailand ein neues Visum. Es hat eine Gültigkeit von sechs Monaten und erlaubt, in dieser Zeit mehrmals aus- und wieder einzureisen.

Allerdings dürfen Urlauber nur jeweils 60 Tage am Stück in dem Land bleiben. Thailändischen Medien zufolge kostet das neue Visum 5000 Baht (umgerechnet circa 120 Euro). Beantragen können es Urlauber ab dem 13. November 2015.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Thailand: Neues Visum erlaubt mehrfaches Ein- und Ausreisen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.