| 11.40 Uhr

Umfrage
Urlauber haben keine Lust auf Internet

Umfrage: Urlauber haben keine Lust auf Internet
Im Urlaub wollen die meisten aufs Internet verzichten. FOTO: ddp, ddp
Bottighofen (RPO). Immer öfter checken die Deutschen ihre Urlaubshotels im Internet und buchen anschließend ihre Reise im Netz. Doch wenn sie endlich in die heißersehnten Ferien fahren, wollen sie vom Internet nichts mehr wissen.

Fast 60 Prozent der Deutschen möchten im Urlaub überhaupt keinen Internetzugang haben. Das ergab eine Umfrage des Reiseportals HolidayCheck.de, das die Ergebnisse am Mittwoch veröffentlichte.

Nur eine Minderheit kann sich nicht von einem komfortablen Internetzugang im Hotel trennen. Knapp 11 Prozent der Umfrage-Teilnehmer buchen ihr Urlaubshotel daher nur, wenn es auch einen WLAN-Anschluss anbietet. Die gelegentlichen Internetnutzer teilen sich auf zwei ähnlich große Gruppen auf. Mit einem PC in der Hotel-Lobby geben sich 14 Prozent zufrieden und weitere 15 Prozent geben an, dass ihnen ein Internet-Café vor Ort ausreiche.

An der Umfrage nahmen 1746 User teil. HolidayCheck.de ist nach eigenen Angaben das größte Hotelbewertungsportal im deutschsprachigen Raum.

(DDP/mais)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Umfrage: Urlauber haben keine Lust auf Internet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.