ANZEIGE
| 10.52 Uhr

Die Gartenschau Bad Herrenalb 2017
Blütentraum & Schwarzwaldflair

Die Gartenschau Bad Herrenalb 2017: Blütentraum & Schwarzwaldflair
FOTO: Gartenschau Bad Herrenalb 2017
Sommerglück in blühender Schwarzwaldkulisse: Das verspricht die Gartenschau Bad Herrenalb vom 13. Mai bis 10. September 2017. Farbenprächtige Blumen, inspirierende Gärten und ein tolles Bühnenprogramm warten auf die Besucher. Über 2.000 Veranstaltungen – von Konzerten über Theater bis zum Kinderprogramm – machen die Gartenschau zum Ausflugsziel für die ganze Familie.

Das Herzstück der Gartenschau sind die drei Geländeteile: das historische Klosterviertel, der schöne Kurpark und die bunte Schweizerwiese. Gemütliche Plätze am renaturierten Flüsschen Alb verbinden das Gelände. An allen Orten ist für Naturliebhaber und Freizeitgenießer etwas dabei. Auf einer Fläche von rund zehn Hektar gibt es fantasievolle Gärten, 1.000 m² Sommerblumen sowie viele weitere Beiträge rund um die Themen Garten, Haushalt, Ernährung und Natur zu bestaunen.

FOTO: Gartenschau Bad Herrenalb 2017

Den blühenden Schwarzwald erleben

Mit duftenden Gärten, mächtigen Bäumen und gemütlichen Lieblingsorten am renaturierten Flüsschen Alb erlebt der Kurpark eine neue Blütezeit. Zu bewundern gibt es pfiffige Schaugärten, blühende Kurgärten, Beiträge von Imkern, Fischern und Obstbauern, bunte Bürgerprojekte sowie Floristen- und Kunstausstellungen. Da finden Garten- und Pflanzenliebhaber reichlich Tipps für die eigene Gartenwelt zuhause.

Bunte Auftritte

Während des Gartenschausommers ist immer was los. Ob Koch-Shows, Lesungen, Konzerte, Open-Air-Kino, Astrobeobachtungen oder Übungen für Körper und Geist – für jeden ist etwas dabei. Die jüngeren Besucher können den blühenden Schwarzwald bei spannenden Mitmachangeboten im grünen Klassenzimmer und dem Kid's Camp entdecken. Spaß und Action gibt es zudem am neuen Wasserspielplatz mit Kletterfelsen sowie beim Pumptrack, einem Rundkurs für Mountainbiker und BMX-Fahrer.

FOTO: Gartenschau Bad Herrenalb 2017

Inmitten der blühenden Schwarzwaldkulisse lassen sich Kunst und historische Facetten Bad Herrenalbs erleben und bis in den Abend hinein kulturelle Veranstaltungen genießen. Auf zwei Bühnen erwarten die Besucher abwechslungsreiche Auftritte von Tanzvereinen, dem Sommernachtstheater und Konzerten bekannter und beliebter Künstler. Freuen dürfen sich Besucher zum Beispiel auf: Christoph Sonntag, Pe Werner, ELAIZA, Annette Postel, Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle, SWR1 Band, HISS, Die Schäfer, Tonträger, Hansy Vogt, Charivari, Acoustic Fun Orchestra, Unduzo und viele mehr. Im übersichtlichen Online-Veranstaltungskalender finden Sie alle Programmpunkte im Überblick.

Erlebnisreiches Bad Herrenalb

Ein Besuch der Gartenschau lässt sich übrigens wunderbar mit einem Kurzurlaub in der charmanten Siebentälerstadt verbinden. Das facettenreiche Natur- und Kulturangebot mit abenteuerreichen Wanderpfaden, vielseitigen Radtouren, spannenden GPS-Schatzsuchen und traditionellen Festen und Märkten lädt Groß und Klein zum Entdecken und Erleben ein. Die Bad Herrenalber Gastgeber heißen Sie herzlich willkommen mit regionalen Spezialitäten und Schwarzwälder Gastfreundschaft.

Alle Infos zum Angebot der Stadt unter www.badherrenalb.de

RP Digital ist weder für den Inhalt der Anzeige noch für ggf. angebotene Produkte verantwortlich.