| 13.37 Uhr

Teenie-Idol will nicht mehr singen
Miley Cyrus veröffentlicht nur noch ein Album

Teenageridol Miley Cyrus macht Ernst mit dem Abschied vom Popgeschäft. Nach ihrem im Juni erscheinenden Album sei Schluss, sagte die 17-Jährige ("Hannah Montana") der Internetseite "E! Online". "Ich will nur noch Filme drehen. Das ist es, was ich mag", erläuterte Cyrus ihre Berufspläne.

Die US-Amerikanerin ist ab 29. April in dem Disney-Liebesfilm "Mit dir an meiner Seite" zu sehen. Es ist ihre erste große Rolle abseits der erfolgreichen "Hannah Montana"-Reihe.

Die Serie läuft nach der vierten Staffel aus. Cyrus hatte sich kürzlich über die negative Seite des Musikgeschäfts beklagt.

(DDP/jre)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Teenie-Idol will nicht mehr singen: Miley Cyrus veröffentlicht nur noch ein Album


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.