Wählen Sie Ihre Stadt
Düsseldorf

Schiffe stellen sich quer und retten Mann aus dem Rhein

Düsseldorf. Ein 29-jähriger Mann ist am Mittwochnachmittag nahe der Oberkasseler Brücke aus dem Rhein gerettet worden. Zwei Frachtschiffe stellen sich quer und zogen den bewusstlosen Mann aus dem Strom. Viele Augenzeugen beobachteten die Rettungsaktion vom Auto aus.  Von Thorsten Breitkopfmehr

Antrag auf Abgabestellen

Kiffen soll in Düsseldorf legal werden

Düsseldorf will als erste Kommune in Deutschland den Verkauf und Konsum von Cannabis legalisieren. Der Antrag wurde am Mittwoch im Stadtrat auf den Weg gebracht, die Chancen sind ungewiss. Ein erstes Experiment könnte eine Million Euro kosten.  Von Laura Ihme, Düsseldorfmehr

Düsseldorf

Doppelt so viele Polizisten an Silvester in der Altstadt

Rund um den Burgplatz in Düsseldorf ist das Zünden von Böllern erstmals untersagt. In der Altstadt sollen mehr Polizisten im Einsatz sein, im Umland weniger. Die Ordnungskräfte wollen an Silvester entschieden durchgreifen – und gleichzeitig ausgelassenes Feiern ermöglichen. Von Arne Liebmehr

Starkoch eröffnet Restaurant

Jamie Oliver bald in der Düsseldorfer Altstadt

Obwohl für Jamie Oliver ein Erfolg nach dem anderen kommt, bleibt der Brite offen für besondere Momente. Aktuell beschert ihm offenbar Düsseldorf ein großes Glücksgefühl - die Stadt, in der der Star-Koch immer präsenter werden wird. Von Brigitte Paveticmehr

Prozessbeginn in Essen

War der Anschlag auf Tempel bloß ein "Dummejungenstreich"?

Mitten im Ruhrgebiet geht am helllichten Tag eine Bombe hoch. Dahinter sollen drei islamistisch radikalisierte Jugendliche stecken. Sie wollten Menschen töten, sagt die Staatsanwaltschaft. Sie wollten einen Streich spielen, sagt ein Verteidiger. Jetzt läuft der Prozess. mehr

Ein Jahr danach in Köln

Der Silvesterschock und seine Folgen

Die Übergriffe auf Frauen in der Silvesternacht 2015 haben das Land verändert. Fünf Menschen sind aufs Dach des Kölner Doms gestiegen und schildern, was sie nach den schockierenden Ereignissen umtreibt. Der Rückblick fällt nicht leicht – vor allem Gewaltopfer Miriam nicht. Von Yuriko Wahl-Immel (Text), Rolf Vennenbernd und Marius Becker (Fotos)mehr

Bilder und Infos aus Nordrhein-Westfalen
Anschlag auf Essener Sikh-Tempel

JVA bringt Angeklagten drei Stunden zu spät zum Prozess

Essen . Erst drei Stunden später kam einer der Angeklagten zum Prozess um den Anschlag auf ein Gebetshaus der Sikhs in Essen, weil die JVA den Termin versäumt hatte. Zu Beginn hat ein Verteidiger dann von einem "Dummejungenstreich" gesprochen. mehr

Festnahme in Bochum

Vergewaltiger zerrte Opfer ins Gebüsch

Die Polizei macht einen Familienvater aus dem Irak für Angriffe auf zwei Frauen in Bochum verantwortlich. In Freiburg ist ein 17-Jähriger des Mordes verdächtig. Durch die Herkunft der mutmaßlichen Täter wird die Debatte um die Flüchtlingspolitik befeuert. Von Jörg Isringhaus und Christian Schwerdtfegermehr

Mordprozess von Höxter

"Ich wollte einfach nur, dass sie sich an Wilfrieds Regeln hält"

Im Mordprozess um die Taten von Höxter hat die angeklagte Angelika W. über die Leidenszeit einer der getöteten Frauen gesprochen – und grausame Details geschildert. Die Frau war wochenlang im Keller angekettet, wo sie schließlich starb.  Von Claudia Hauser, Paderbornmehr

"Deine Stimme zählt" zur Landtagswahl 2017

Erstes Video für Schüler-Landtagswahl ist im Kasten

Neuss. Der erste Film für unser Schüler-Projekt "Deine Stimme zählt" zur Landtagswahl 2017 ist gedreht. Das Berufskolleg Weingartenstraße in Neuss hat ein 60-sekündiges Video produziert. Darin stellen die Schüler ihre Forderungen an die Landespolitiker. Von Holger Hintzenmehr

Unterschriftensammlung in NRW

Einige AfD-Mitglieder wollen Neuwahl der Landesliste erzwingen

Der Protest in den eigenen Reihen der nordrheinwestfälischen AfD lässt nicht nach. Nun will eine Gruppe von Parteimitgliedern mit einer Unterschriftensammlung die Neuwahl der umstrittenen Landesliste forcieren. Landeschef Marcus Pretzell zeigt sich unbeeindruckt. Von Julia Rathckemehr

Aufklärungskampagne der Landesregierung

Mit Theater gegen Salafismus

Mit Theaterstücken, Jugendromanen und Comics will die NRW-Landesregierung an Schulen vor Salafismus warnen. So sollen junge Menschen "sensibel und auf Augenhöhe" mit den gefährlichen Methoden der Werber konfrontiert werden. mehr


NRW-Nachrichten


Bei uns finden Sie alle aktuellen Nachrichten aus NRW und der Region. Von Landespolitik wie der Landtagswahl 2017 in NRW über Lokalsport bis hin zu Freizeit-Tipps und Kultur-Highlights. Kennen Sie zum Beispiel die schönsten Sehenswürdigkeiten am Rhein oder welche Unternehmungen mit Kindern in Nordrhein-Westfalen die besten sind? Welche Badeseen sind die schönsten in NRW? Wir zeigen es Ihnen. RP Online informiert Sie ebenfalls über die wichtigsten Polizei-Meldungen, Unfälle und Baustellen in Nordrhein-Westfalen, damit Sie nicht allzu viel Zeit im Stau verbringen müssen.


Für Sie in NRW unterwegs


Natürlich sind unsere Lokal-Redakteure auch bei regionalen Ereignissen wie dem Karneval, der Rheinkirmes in Düsseldorf oder dem Neusser Bürger-Schützenfest für Sie vor Ort und berichten aktuell inklusive Bilder, Videos und Live-Blogs. Ebenfalls bekommen Sie zu Parookaville in Weeze, zum Japan-Tag in Düsseldorf oder zu Haldern Pop die wichtigsten Infos. Als Online-Portal der Rheinischen Post möchten wir Ihnen ein zusätzliches Angebot zur Zeitung bieten: Mehr Lokalnachrichten des Tages und schnelle Informationen – dann, wenn Sie sie brauchen.