Bahn-Chaos an Rhein und Ruhr

Zwischen Düsseldorf und Duisburg rollen wieder Züge

Essen. Im Ruhrgebiet und im Rheinland gibt es am Dienstag weiter Störungen im Bahnverkehr. Immerhin: Die wichtige Verbindung zwischen Düsseldorf und Duisburg ist wieder frei. Fahrgäste aber müssen weiter mit Verspätungen rechnen. Ab Mittwochmorgen sollen die Züge wieder nach Fahrplan rollen. Von Laura Schameitat, Laura Sandgathe und Roland Leroimehr

Standortsuche im Rhein-Kreis Neuss

Amprion: Umstrittener Stromkonverter soll nach Kaarst

Netzbetreiber Amprion will einen umstrittenen Stromkonverter im Rhein-Kreis Neuss bauen. Seit Monaten wird über einen Standort für die Anlage, die Teil der geplanten Stromautobahn von Emden nach Philippsburg sein soll, spekuliert. Jetzt hat Amprion erstmals eine Präferenz geäußert. Von Carina Wernigmehr

Höchststrafe nach Dreifach-Mord

Lebenslange Haft für Amokläufer

Das Düsseldorfer Landgericht hat den Amokläufer von Düsseldorf wegen dreifachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Der Mann hatte Anfang Februar zwei Anwälte erstochen und eine Kanzleimitarbeiterin erschossen. Zudem legte er Feuer in zwei Kanzleien. mehr

ANZEIGE
düsseldorf festival! 10.9.-28.9.2014

Das Entdecker-Festival für Düsseldorf

Lust auf neuen Wind um die Nase? Mal seinen Ohren nicht trauen? Oder mit offenen Augen träumen? Vom 10. bis zum 28. September 2014 lädt das düsseldorf festival! im 24. Jahr zu einer Entdeckungsreise durch die Kulturen der Länder voller musikalischer Verlockungen, theatralischer Grenzgänge und circensischer Höhenflüge ein. mehr

Prozess in Düsseldorf

Jobcenter finanzierte Terrorverdächtigem eigene Wohnung

Das Jobcenter in Essen hat einem Terrorverdächtigen eine eigene Wohnung finanziert. Das sagte eine Zeugin am Dienstag vor dem Düsseldorfer Oberlandesgricht aus. Im prozess wird das Vorleben der vier mutmaßlichen islamistischen Terroristen beleuchtet, die unter anderem eine Rohrbombe am Bonner Hauptbahnhof deponiert haben sollen. mehr

Düsseldorf

Bergische Kaserne als Flüchtlingsunterkunft denkbar

Die aufgrund der weltweiten Konfliktherde rasant steigende Zahl an Flüchtlingen stellt auch Düsseldorf vor Herausforderungen. Die Stadt muss bis zu 1300 Asylsuchende unterbringen und stößt bereits an ihre Grenzen. So sind etwa 500 Flüchtlinge, teils Familien mit Kindern, in Hotels untergebracht, wo nicht einmal gekocht werden kann. Von Denisa Richtersmehr

Bilderserien aus der Region
Saisonauftakt in Düsseldorf

Der Puck regiert in Andy Warhols Factory

Ein guter Start: Mit drei Premieren geht das Düsseldorfer Schauspielhaus in die neue Saison unter Intendant Günther Beelitz: Großes und kleines Haus waren ausverkauft, Großer Applaus für den "Sommernachtstraum" in der Regie von Alex Rigola. Von Annette Bosettimehr