BHC: "Wir müssen im nächsten Spiel nur auf uns schauen"

Bereits nach zehn Minuten lag der Bergische HC gegen den HSV Hamburg vor rund 9000 Zuschauern mit 1:7 in Rückstand. Diesen Vorsprung transportierte der amtierende Deutsche Meister sicher zum 32:27 (16:11)-Erfolg.