Brand in Oberhausen: Bewohner von Dach gerettet

Dramatische Rettungsaktion: In der Nacht zu Mittwoch war in Oberhausen auf der Siegesstraße in einer Dachgeschosswohnung ein Feuer ausgebrochen. Als der Bewohner der Wohnung den Brand bemerkt, ist ihm der Fluchtweg über das Treppenhaus aufgrund des Rauches bereits versperrt. Meterhoch schlagen die Flammen aus den Fenstern. Der Bewohner klettert aus dem Fenster und hält sich verzweifelt an den Dachpfannen fest. Die Feuerwehr der Firma OXEA, die ihr Werk in direkter Nähe hat, konnte den Mann mithilfe einer Drehleiter vom Dach retten. Der Mann wurde mit einer schweren Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Top Videos