Düsseldorf

Auch nach Weihnachten sind Märkte geöffnet

Eigentlich schließen am Dienstagabend die Hütten auf den Weihnachtsmärkten. Das in diesem Jahr aber mit zwei Ausnahmen: Die Eisbahn am Schauspielhaus inklusive des Hüttenzaubers bleibt bis einschließlich Sonntag, 11. Januar, aufgebaut. Außerdem bleibt eine Bude mit Flammkuchen und Wildschweinwurst stehen. Der kleine Weihnachtsmarkt auf dem Burgplatz rund ums Riesenrad bleibt außerdem bis Sonntag stehen. Von Anke Kronemeyermehr

Bilderserien