Noch nichts vor?

10 Tipps fürs Wochenende in NRW

Trödelmarkt in NRW – das sind die schönsten Flohmärkte FOTO:

Düsseldorf. Sie wollen nicht das ganze Wochenende daheim verbringen? Wir haben zehn Tipps für Ausflüge in unserer Region. Mit dabei sind ein Nachtflohmarkt in Düsseldorf, ein Modellspielzeugmarkt in Neuss und eine Campingmesse in Essen.

Alice im Wunderland on Ice in Düsseldorf 

Spannende Geschichten erleben und einfach mal dem Alltag entfliehen - diese Faszination des Theaters soll auch dem jüngeren Publikum nahegebracht werden. Das Capitol-Theater in Düsseldorf hat deshalb eine Sparte eröffnet, deren Programm sich insbesondere an Kinder und Familien richtet. Mit der Show "Alice im Wunderland", einer Verschmelzung aus Eistanz und atemberaubender Zirkusartistik auf Kufen, nimmt der "Russian Circus on Ice" das Publikum mit auf eine Reise in eine magische Märchenwelt. Tickets gibt es unter anderem über westticket.de.

Parkleuchten im Grugapark Essen

Unter dem Motto "Reise ins Licht” erstrahlt der Essener Grugapark in allen Farben. Bis zum 11. März wird an jedem Abend mit Einbruch der Dunkelheit eine Illumination im Park eingeschaltet. Das Parkleuchten lädt ein zu einem Spaziergang der ganz besonderen Art - romantisch, verträumt, mystisch. An den Samstagen gibt es zudem Kleinkunstaufführungen. Mehr Informationen zum Parkleuchten im Grugapark in Essen gibt es hier.

Parkleuchten im Grugapark FOTO: Antje Seemann

Nachtflohmarkt "Nachtkonsum" in Düsseldorf 

Wer nicht morgens um sechs Uhr aufstehen möchte, um es pünktlich auf den Flohmarkt zu schaffen, kann am Samstag von 17 bis 23 Uhr in Bilk auf die Suche nach Trödel gehen. Der "Nachtkonsum" ist kein normaler Trödelmarkt, es gibt Live-Musik und ausgefallene Schnäppchen. Mehr Informationen zum Nachtflohmarkt "Nachtkonsum" in Düsseldorf finden Sie hier.

Wagner-Oper Lohegrin in Mönchengladbach

Ein Muss für alle Wagner-Fans: Im Stadttheater in Mönchengladbach wird am Samstag ab 17 Uhr das Stück über Macht, Gier, Betrug und Schmach aufgeführt.  Regie führt Wagner-Experte Robert Lehmeier, die Handlung spielt im 10. Jahrhundert. Karten gibt es ab 19,50 Uhr. Mehr Informationen zur Aufführung von Lohegrin in Mönchengladbach finden Sie hier.

Die Ehrlich-Brothers in Essen

Verblüffende Tricks und viel Spektakel bieten die Ehrlich-Brothers bei ihren Aufführungen. Am Samstag um 19 Uhr treten die beiden Künstler in der Essener Grugahalle auf. Ihr Programm "FASZINATION" bietet das, was es verspricht. Wer einen Platz in den vorderen Reihen ergattert, muss damit rechnen, Teil der Show zu werden. Mehr Informationen zu den Ehrlich-Brothers in Essen gibt es hier.

So funktioniert unsere Duu-App FOTO: RPO

Modellspielzeugmarkt in Neuss

Hier werden Erwachsene wieder zu Kindern: In der Neusser Stadthalle können Interessierte am Sonntag von 11 bis 16 Uhr in die Vergangenheit reisen. Alte Modelleisenbahnen, Modellautos, Zubehör, Elektronikteile und vieles mehr steht zum Verkauf bereit.

Schallplattenbörse in Düsseldorf

Vinyl-Fans aufgepasst: Am Sonntag von 11 bis 16 Uhr gibt es auf der Schallplattenbörse im Düsseldorfer Weiterbildungszentrum einen Trödelmarkt nur für die begehrten Vinyl-Scheiben. Wer zuerst kommt, hat die besten Chancen, ein Schätzchen zu finden. Mehr Informationen zur Düsseldorfer Schallplattenbörse gibt es bei den Kollegen von Tonight.de.  

Historischer Jahrmarkt in Bochum

Buntes Getümmel im nostalgischen Ambiente zwischen jahrhundertealten Fahrgeschäften, fröhlicher Jahrmarktsmusik und dem süßen Duft nach frischem Popcorn, gebrannten Mandeln und Zuckerwatte - und das alles unter einem Dach in der beeindruckenden Kulisse der Bochumer Jahrhundertmarkthalle: das ist der historische Jahrmarkt. Vor allem Familien kommen hier auf ihre Kosten. Am Samstag von 11 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr öffnet der Jahrmarkt seine Pforten. Mehr Informationen zum historischen Jahrmarkt in Bochum gibt es hier.

Thomas Schütte in der Skulpturenhalle Neuss

Am Samstag und Sonntag von 11 bis 17 Uhr sind in der Neusser Skulpturenhalle die Werke des Bildhauers Thomas Schütte zu sehen. Die Arbeiten sprechen auch Kunstlaien an. Mehr Informationen zur Ausstellung von Thomas Schütte finden Sie hier.

Messe "Reise + Camping" in Essen

Immer mehr Deutsche gehen im Urlaub campen. In Essen läuft noch bis Sonntag die Messe "Reise + Camping", auf der sich Neueinsteiger und erfahrene Camper über Urlaubsziele, die mit dem Wohnmobil oder dem Caravan gut zu bereisen sind, informieren können. Rund 90.000 Besucher werden erwartet, die Messe ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet acht Euro. Mehr Informationen zur Messe "Reise und Camping" in Essen gibt es hier.

Sehenswürdigkeiten in NRW - unsere Top 10 FOTO: Thomas Berns

Noch mehr Tipps für Düsseldorf und die Region finden Sie in unserer Freizeit-App Duu. Sie ist kostenlos im App- und Play-Store erhältlich. Weitere Infos gibt es hier.

Verpassen Sie keine Nachrichten aus der Region. Wir schicken Ihnen eine Übersicht per WhatsApp. Melden Sie sich jetzt an!

(rpo)

Outbrain