Duisburg

Der kleine Sandokan piesackt die Kamele

Seit seiner Ankunft im Jahre 2011 aus dem Zoo Heidelberg in Duisburg hat der Trampeltierhengst Sultan bewiesen, was er als Zuchthengst so kann. Der jüngste Spross Sandokan ist - immerhin - sein 16. Nachwuchs. Der kleine Hengst ist jetzt sechs Wochen alt und wahrlich ein kleiner Kämpfer, wie es sein Name, angelehnt an den Film "Sandokan - der Tiger von Malaysia" aus den 70er Jahren, schon verrät. Bei der Geburt des kleinen Männchens verlief alles nach Plan. Von Christin Latniakmehr

Duisburg

Dreifacher Nachwuchs bei den Kattas

Manche Zoobewohner haben es einfach drauf: sie faszinieren die Massen. Kattas, Halbaffen aus Madagaskar, gehören zweifelsfrei dazu. Allein ihr äußeres Erscheinungsbild - leuchtend-gelbe Knopfaugen und schwarze Stupsnase im fuchsartigen Gesicht sowie der überlange, schwarz-weiß gekringelte Schwanz - bringt ihnen viele Sympathiepunkte ein. mehr

Bilderserien RegioZoo
Alles Gute zum Geburtstag!

Der Zoo Duisburg wird 80 - und feiert mit einer Jubiläumswoche

Herzlichen Glückwunsch! Der Zoo in Duisburg wird 80 Jahre alt. Gefeiert wird das Jubiläum über eine Woche lang. Und trotz seines hohen Alters ist Stillstand im Zoo Duisburg ein Fremdwort: Er befindet sich in stetigem Wandel. Von Laura Sandgathemehr

Zoo Wuppertal

MahMah umgezogen, Vimoto und Rosi weiter krank

Die Gorilladame MahMah hat den Zoo Wuppertal nach nur einem knappen Jahr wieder verlassen und ist am Montag in den Zoo La Valle Des Signes im französischen Romagne gezogen. Kurz nach ihrer Ankunft in Wuppertal gab es eine schwere Erkrankungswelle bei den Gorillas, einen Zusammenhang könne man laut Zoo nicht auschließen.  mehr