Duisburg

Ein Faultier-Baby für den Duisburger Zoo

"Energiespartiere" nennt Tierpfleger Alexander Nolte seine Schützlinge im Duisburger Zoo. Zu viel Aktivität ist naturgemäß nicht ihr Ding. Trotzdem haben es die Faultiere Frederike und Matze geschafft, Nachwuchs zu zeugen. Am 5. September vergangenen Jahres kam ihr Junges zur Welt, gestern wurde es der Öffentlichkeit präsentiert. Von Carolin Skibamehr

Überraschende Geburt

Delfinbaby im Duisburger Zoo zwei Wochen zu früh geboren

Delfin-Weibchen "Daisy" aus dem Duisburger Zoo hat am Dienstag für eine Überraschung gesorgt. Zwei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin brachte sie ihren Nachwuchs zur Welt. Gerechnet wurde eigentlich mit der Geburt eines anderen Jungtiers. mehr

Papageien in Krefeld gestohlen

Diebstahl in Zoos: Detektive sollen Tier-Schmuggler aufspüren

Die Zoos in NRW könnten sich angesichts der Serie von Tier-Diebstählen zusammenschließen und Detektive mit der Spurensuche beauftragen. Dies schlug der Direktor des Krefelder Zoos vor, nachdem dort die zwei wertvollen Papageien "Martha" und "Jorge" gestohlen wurden.  Von Christine van Deldenmehr

Bilderserien RegioZoo