| 09.12 Uhr

Bauarbeiten bei Wattenscheid
RE1 fährt bis Samstag zwischen Hamm und Essen früher ab

Essen. Wegen Gleisarbeiten werden die Züge der Regionalexpress-Linie 1 noch bis Samstagmorgen zwischen Bochum und Essen umgeleitet. Deshalb ändern sich die Abfahrtszeiten zwischen Hamm und Essen.

Der RE1 werde zwischen Bochum und Essen umgeleitet, so die Deutsche Bahn (DB). Deshalb halten die Züge großteils nicht in Bochum-Wattenscheid. Ersatzhalt ist Wattenscheid-Höntrop.

Zwischen Hamm und Essen verkehren die Züge teilweise früher. Pendler müssen sich also auf geänderte Abfahrtszeiten einstellen. Den Fahrplan hat die DB hier als PDF bereitgestellt.

Die Änderungen gelten seit dem 31. Oktober (Mitternacht) und bis zum Samstag (4. November 2017), 3 Uhr.

(hpaw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geänderter Fahrplan: RE1 fährt wegen Bauarbeiten früher ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.