| 08.40 Uhr

Geldern
Fünf Männer nötigen 14-Jährige sexuell in Geldern

Geldern. Ein 14 Jahre altes Mädchen ist am Wochenende Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Nach Angaben der Polizei hat sich der Vorfall am Sonntag gegen 21.50 Uhr in der Gelderner Fußgängerzone (Issumer Straße) ereignet. Dort hatte das Mädchen zuvor die Pfingstkirmes besucht.

Auf dem Weg Richtung Bahnhof wurde sie dann von fünf jungen Männern von hinten angegriffen und in einen Seiteneingang oder in eine Passage gezogen. Dort wurde das Mädchen von den etwa 16 bis 18 Jahre alten mutmaßlichen Tätern, die allesamt akzentfrei deutsch sprachen, festgehalten und sexuell genötigt. Dabei schrie sie laut um Hilfe. Erst als ein bisher unbekannter Passant mit der Polizei drohte, ließen die Männer von ihr ab.

(jul)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Fünf Männer nötigen 14-Jährige sexuell


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.