Infostrecke

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Das Leben als Student in Siegen kann so schön sein: In WGs und Studentenwohnungen mieten Studierende günstig, und am Ufer der Sieg können Sie im Sommer gemütlich in der Sonne entspannen.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

An der Universität Siegen sind knapp 20.000 Studenten eingeschrieben. Das bedeutet: Trotz Kleinstadt-Feeling erwarten Sie hier eine Reihe von Semesterfeten, Studentenpartys und ein gut besuchtes spätes Frühstück am Küchentisch der WG. Ein ausgeprägtes Nachtleben wie in einer Großstadt gibt es zwar nicht, dafür bleibt aber auch mehr Zeit zum Lernen.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Das Untere Schloss ist seit 2014 die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsrecht. Damit bietet es einen alt-ehrwürdigen Campus mitten in der Altstadt.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Bessere Chancen: Wenn Medienwissenschaften oder BWL an der Uni Köln aufgrund des NC in unerreichbarer Ferne liegt, haben Sie in Siegen noch immer gute Chancen. 39 Bachelor- und Masterstudiengänge bietet die Uni Siegen an, darunter auch Lehramt. Viele zulassungsbeschränkte Studiengänge haben einen NC ab erreichbaren 3,0. In den zahlreichen zulassungsfreien Fächern können Sie sich direkt einschreiben.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Die Universitätsbibliothek hat an Wochentagen bis um Mitternacht geöffnet. Ein ruhiger Ort, um bis zur anstehenden Klausur den wichtigsten Stoff zu wiederholen. Von schöner Architektur werden Sie hier zumindest nicht abgelenkt.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Die Uni Mensa zählt zu einer der besten. Zumindest behaupten das die Studenten. „Nichts weniger als fünf Sterne! Siegen mag als Stadt vielleicht nicht die attraktivste sein, die Mensa dagegen ist grandios!“, schreibt ein ehemaliger Student der Uni Siegen auf dem Bewertungsportal Yelp.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Gleiches gilt für den Ruf der Uni: In Fächern wie Wirtschaftsinformatik und VWL schneidet die Uni Siegen im CHE Ranking gut ab. Besonders beliebt ist bei den Studenten das berufsorientierte Studium.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Internationale Ausrichtung: Mit einer Auswahl an internationalen Studiengängen lockt die Uni Siegen internationale Studierende. Auch deutsche Studenten können Chemistry, Intelligent Energy Systems, Nanoscience and Nanotechnology und Roads to Democracy(ies) studieren.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Kleine Gruppen in den Vorlesungen und der persönliche Kontakt zu den Professoren heben die Uni Siegen von so mancher Großstadt-Uni ab. An der Uni Siegen sind Sie nicht nur eine Matrikelnummer im Vorlesungssaal.

Zehn Gründe, warum studieren in Siegen doch ganz schön ist

Was ist schlimmer als verlieren? Siegen ist es den Studierenden zufolge nicht. Viele Studenten sind mit der Universität und Ihrem Studium in der Studentenstadt zufrieden.

 

Ausführliche Informationen zur Universität finden Sie im Artikel “Uni Siegen – so schlimm ist die Universität gar nicht“. Und hier gibt es weitere Porträts der Unis in NRW.

 

Foto: CC BY Sven Gaedtke SA 2.0


Bilder aus dem Ressort