| 17.53 Uhr

Karnevalsauftakt in der Region
Helau und Alaaf! So wird das Wetter am 11.11.

Karneval 2017: So wird das Wetter am 11.11. in NRW?
Die Jecken bunt, der Himmel grau - am 11.11. ist nicht mit Sonnenschein zu rechnen. FOTO: dpa, fg tba
Düsseldorf. Ein Blick zurück auf die vergangenen Tage lässt es schon erahnen: Die Jecken in der Region müssen sich zum Karnevalsauftakt dick einpacken. Am Samstag wird es regnerisch und kalt. 

Am 11.11. jeht dat Spillche los. Wenn am Samstag um 11.11 Uhr die Karnevalssession offiziell eröffnet wird, werden sich viele Narren in den Armen liegen. Allein zum Hoppeditz-Erwachen in Düsseldorf werden rund 6000 Karnevalsfreunde auf dem Rathausplatz erwartet. Doch wer diesen jecken Moment unter freiem Himmel feiern möchte, sollte zur Sicherheit einen Regenschirm einpacken.

Der Deutsche Wetterdienst erwartet für Nordrhein-Westfalen Temperaturen zwischen sieben und zehn Grad. Dazu kommt grauer Himmel: Es wird überwiegend stark bewölkt, ab zehn Uhr werden Schauer und stärkerer Regen erwartet. In den höchsten Lagen des Sauerlands könnte am Samstag sogar auch schon etwas Schnee fallen.

Diese Kostüme eignen sich für jedes Wetter FOTO: Deiters

Abends ab 20 Uhr bleibt es im Düsseldorfer und Kölner Raum voraussichtlich weitgehend trocken. Die Temperaturen sollen dann jedoch weiter sinken. 

Ungemütliches Wetter hat echten Karnevalisten aber noch nie die Laune verdorben. Im Ernstfall hilft ein wetterfestes, kuscheliges Kostüm. Und gemeinsames Warmschunkeln. 

Hier lesen Sie, wie Sie Ihr Kostüm wetterfest machen können.

Diese Kostüme eignen sich für jedes Wetter.

(tak)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Karneval 2017: So wird das Wetter am 11.11. in NRW?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.